Immobiliengutachter Ebersbach an der Fils

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Ebersbach an der Fils des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Ebersbach an der Fils Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Ebersbach an der Fils

Wolfgang Hartwig / pixelio.de

Intensive Einblicke in den Immobilienstandort Ebersbach an der Fils! Herzlich willkommen in Ebersbach an der Fils, einer modernen Kleinstadt des unteren Filstales innmitten wunderschöner Naturlandschaften wie dem Höhenrücken des Schurwaldes oder der Schwäbischen Alb. Dank vielversprechender Freizeitattraktionen, Sehenswürdigkeiten sowie Bildungseinrichtungen wie das weithin beliebte Waldhöhenfreibad entwickelte sich die Region zu einem überaus liebenswerten Wohnstandort inmitten des Landkreises Göppingen.

Die idyllische Kleinstadt Ebersbach an der Flis befindet sich sowohl innerhalb des Regierungsbezirkes Stuttgart wie auch des Landkreises Göppingen im Bundesland Baden-Württemberg.

Mit einer Gesamtfläche von knapp 26 Quadratkilometern bietet die Stadt den hier heimischen rund 15.200 Menschen ausreichend Platz, um sich in jeglicher Hinsicht frei entfalten zu können. Denn angefangen von faszinierenden Naturlandschaften wie der Schwäbischen Alb bis hin zu beeindruckenden Freizeitattraktionen wird auch für Sie etwas passendes zu finden sein. Doch die Kleinstadt besteht nicht allein nur aus der eigentlichen Kernstadt, sondern auch aus den Stadtteilen Büchenbronn (ca. 350), Bünzwangen (etwa 1.920), Krapfenreut (rund 450), Roßwälden (knapp 2.100), Sulpach (ungefähr 1.700) sowie Weiler ob der Fils (circa 1.100) Einwohner. Als Nachbarn der Kleinstadt dürfen sich unter anderen Uhingen, Albershausen und Schlierbach bezeichnen.

Die ortsüblichen Preise für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der Kleinstadt Ebersbach näher betrachtet

Wie wir Immobiliengutachter auf der Webseite des Anbieters Immowelt herausgefunden hatten, sind die Kaufpreise für Immobilien sowie Mietpreise bei Wohnungen in einem auch für Sie interessantem Preisniveau angesiedelt. So werden auf dem Immobilienmarkt der Kleinstadt unter anderen durchschnittliche Mietpreise für Wohnungen verlangt, welche bei rund 10,87 Euro pro Quadratmeter angesiedelt sind. Zudem befinden sich die durchschnittlichen Mietpreise für Immobilienwerte in einem Bereich, welcher laut Immowelt bei etwa 1.190,00 Euro monatlich zu finden sen dürfte. In Sachen Kaufoptionen hatten wir Immobiliengutachter zudem herausfinden können, dass für Immobilien wie einem Einfamilienhäuschen ca. 398.410,00 Euro anfallen würden. Eine Eigentumswohnung dürfte innerhalb der Kleinstadt zum Quadratmeterpreis von ungefähr 2.554,00 Euro käuflich zu erwerben sein. Grundstücke in den jeweiligen Stadtteilen, sind ab einem Quadratmeterpreis von circa 340,00 Euro erhältlich.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Ebersbach sehr genau.

Hierzu werden in der Region zwischen Schurwald und Schwäbischer Alb diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Ebersbach neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Ebersbach zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Faszinierende Aussichten auf die Kleinstadt Ebersbach als attraktiver Wohnstandort

Unvergessliche Eindrücke bietet Ihnen die Kleinstadt circa 32 Kilometer ostsüdöstlich von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt aufgrund wunderschöner Landschaften wie dem Nassachtal sowie der Kleinen Schweiz aber auch beeindruckender Sehenswürdigkeiten darunter die Herz-Jesu-Kirche in jeglicher Hinsicht. Ein Grund mehr, um hier von einem idyllischen Wohnstandort zu sprechen, welcher nicht nur die Herzen der Einheimischen im Sturm erobert.

Wie sieht es in Sachen Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten sowie Ausflugsziele innerhalb der Kreisstadt aus
Ob romantische Wanderwege inmitten wunderschöner Naturlandschaften wie dem Filstal oder Waldlauf-Lehrpfad, welche zudem ein faszinierendes Panorama auf die drei Kaiserberge Hohenstaufen, Rechberg sowie Stuifen bieten aber auch historische Bauwerke darunter die evangelische Kirche, Backhäusle zu Roßwälden oder Alte Pfarrhaus einen unvergesslichen Eindruck von der Faszination, welche die Kleinstadt Ihnen vermittelt. Auch einen Besuch des Stadtmuseums Alte Post sowie der Jakob-Grünewald-Gedenkstätte sollten Sie sich in der Kreisstadt keineswegs entgehen lassen.

Bildungseinrichtungen der Kreisstadt unter die Lupe genommen
Eine Reihe moderner Bildungseinrichtungen, genauer gessagt fünf Grundschulen darunter die Marktschule in Ebersbach, Grundschule zu Bünzingen, Roßwälden oder Weiler sowie die Hardtschule sind ein fester Bestandteil des gut ausgeprägten Bildungssystems innerhalb der Kleinstadt. Hinzu kommen weitere wie die Raichberg Realschule oder das Raichberg Gymnasium. Dank dieser modernen Bildungseinrichtungen wird allen Kindern und Jugendlichen innerhalb der Stadt eine solide Ausbildung ermöglicht.

Ein Blick auf die Stadt in Punkten vielversprechender Gewerbestandort

Einmal abgesehen von den vielen Einzelhändlern, Handwerkern und Dienstleistungsanbietern, die sich innerhalb der Stadt mit ihren Standorten niedergelassen haben erwarten Sie zudem eine Vielzahl namhafte Unternehmen des Mittelstandes wie die CeramTec AG, Eurofoam Deutschland GmbH, Kirsch Kunststofftechnik GmbH oder Rudolf Albert GmbH & Co. KG innerhalb der Stadtgrenzen. Die unmittelbare Nähe zu Stuttgart sowie ein perfektes Verkehrsnetz mit der Bundesstraße 10 sowie der Filstalbahn von Stuttgart in Richtung Ulm gaben wichtige Impulse bei der Gewerbestandortauswahl.

Statistiken der Lagefaktoren aus Sicht des Einzelhandels in Augenschein genommen

Den aktuellen Ergebnissen der GfK GeoMarketing zufolge erzielten Einzelhändler innerhalb der Kleinstadt einen Gesamtumsatz von ca. 3,4 Millionen Euro. das heißt aber auch, dass im Geschäftsjahr 2014 ein Kaufkraftindex von rund 100,1 Punkten erzielt werden konnte. Somit hatte jeder Bewohner der Stadt etwa 19.800,00 Euro zur freien Verfügung.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***