Immobiliengutachter Schwarzwald-Baar-Kreis

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch im Schwarzwald-Baar-Kreis des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich Schwarzwald-Baar-Kreis Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Schwarzwald-Baar-Kreis

Rainer Sturm / pixelio.de

Ein umfangreicher Blick auf den Immobilienstandort Schwarzwald-Baar-Kreis! Herzlich willkommen im Schwarzwald-Baar-Kreis, hier wo intakte Naturlandschaften sowie eine der klimatisch gesündesten Regionen Europas auf Sie wartet, werden Ihnen zugleich faszinierende Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele darunter Naturpark Südschwarzwald präsentiert!

Circa ein Drittel aller in der Region zu findenden Städte und Gemeinden sind anerkannte sowie prädikadisierte Heilklimatische Kurorte, Heilbäder oder Luftkurorte.

Somit kommen nicht nur die hier beheimateten rund 205.100 Einwohner, sonder auch Besucher in den einzigartigen Genuss einen beeindruckenden Lebens- und Erlebnisraum hautnah mitzuerleben. Auf knapp 1.025 Quadratkilometern finden Sie nicht nur faszinierende Rad- und Wanderwege wie den Neckartalradweg, Sehenswürdigkeiten oder Freizeitattraktionen, sondern zugleich den Verwaltungssitz, welcher sich großen Kreisstadt Villingen-Schwenningen (ca. 81.128 Einwohner) befindet. Weiterhin finden Sie in der Region die Große Kreisstadt Donaueschingen (etwa 21.200), Bad Dürrheim (etwa 12.900), St. Georgen im Schwarzwald (rund 12.800), Blumberg (knapp 9.950) sowie Furtwangen im Schwarzwald (circa 9.200) Einwohner. Nachdem sich eine Vielzahl weitere Ortschaften darunter Hüfingen (ca. 7.530) sowie Königsfeld im Schwarzwald (ungefähr 5.850) eingereiht haben, treffen Sie auf gerade einmal knapp 1.180 Einwohner zählende Gemeinde Gütenbach, welche zugleich das Schlußlicht dieser Region darstellt.

Interessante Angaben zu den Preisen für Immobilien auf dem Immobilienmarkt der Region des Schwarzwald-Baar-Kreises

Auch auf Immowelt hatten wir Immobiliengutachter uns einmal kundig gemacht, um konkrete Fakten zu den Kaufpreisen für Immobilienwerte oder Mietpreisen in Erfahrung bringen zu können, welche auf dem Immobilienmarkt der Region als Grundlage dienen. Hierbei sind wir Immobiliengutachter auf einen durchschnittlichen Mietspiegel aufmerksam geworden, welcher auf Immowelt mit einem Quadratmeterpreis angegeben wurde, der bei Wohnungen knapp 6,94 Euro beträgt. Für Immobilien wie Villen sollten Sie monatlich einen Mietpreis von circa 985,00 Euro einplanen. Eine Kaufoption für Immobilienwerte darunter Mehrfamilienhäuser könnten Sie für durchschnittlich 310.178,00 Euro in Erwägung ziehen. Dagegen werden Eigentumswohnungen zum Quadratmeterpreis von etwa 1.694,00 Euro zum Kauf angeboten. Grundstücke als infrage kommendes Bauland könnten Sie sich ab einem Quadratmeterpreis von rund 124,00 Euro kaufen.

Wissenswerte Fakten zur Region Schwarzwald-Baar-Kreis als vielversprechender Wohnstandort

Ob zu Fuß, per Fahrrad oder gemeinsam mit der ganzen Familie, im Landkreis erwartet Sie nicht nur ein abwechslungsreicher Aufenthalt inmitten faszinierender Naturlandschaften wie dem Naturpark Südschwarzwald, sondern ein Vergnügen günstige Klimaeinflüsse sowie glasklare Luft genießen zu können. Nahezu unzählige Rad- und Wanderwege darunter Westweg oder Schluchtensteig finden Sie inmitten des RadParadieses Schwarzwald und Alb, was insbesondere Aktivsportlern aber auch Naturliebhabern am Herzen liegen dürfte.

Welche Ausflugsziele, Freizeitangebote aber auch Sehenswürdikeiten warten auf Sie
Angefangen von bedeutenden Qualitätswanderungen auf dem Schluchtensteig über ausgedehnte Radwanderungen entlang des Donauradweges bis hin zu Schneeschuhwanderungen bietet die Region in fast allen Jahreszeiten eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten, welche vor allem Wanderfreunde, Naturliebhaber sowie Aktivsportler interessieren dürften. Doch auch Wellness wird in der gesamten Region besonders groß geschrieben, denn nahezu drei Viertel aller hier anzutreffenden Ortschaften sind staatlich anerkannte Heilklimatische Kurorte, Heilbäder oder Erholungsorte. Hinzu kommen eine Fülle an Sehenswürdigkeiten wie die weltberühmten Triberger Wasserfälle sowie das Heimat- und Uhrenmuseum zu Schwenningen, um nur einige Beispiele zu nennen.

Was hat Ihnen die Region an Bildungseinrichtungen anzubieten
Ein dichtes Netz an modernen Bildungseinrichtungen erwartet Sie innerhalb der gesamten Region, welches sowohl Grund- und Hauptschulen, Realschulen, Gymnasien sowie Hochschulen wie die Hochschule Furtwangen University vorweisen kann. Aber auch Eliteschulen des Sports darunter das Skiinternat Don-Bosco-Heim, Sonderschulen sowie das Otto-Hahn-Gymnasium gehören zum Bildungssystem des Kreises. Ebenso sind eine Vielzahl berufliche Schulen wie die Robert-Gerwig-Fachschule aber auch Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe in der Region zu finden.

Der Kreis als leistungsstarker Wirtschafts- und Gewerbestandort

Hierbei handelt es sich um einen ausgesprochen vielseitigen und leistungsstarken Wirtschafts- und Gewerbestandort, welcher zudem eines der industriedichtesten Ballungsgebiete innerhalb Baden-Würtembergs ist. So sind hier zahlreiche mittelständische Unternehmen darunter die Econec GmbH, AIIM GmbH, Greenbird GmbH oder AS Electronic GmbH & Co. KG mit ihren Standorten vertreten. Auch eine Reihe von Einzelhandelsgeschäften, Handwerksbetrieben sowie Dienstleistungsunternehmen leisten innerhalb der Region ihren Beitrag.

Blickrichtung Lagefaktoren für den Einzelhandel

Die GfK GeoMarketing hat sich auch mit den Lagefaktoren für den Einzelhandel für diese Region beschäftigt und im Jahre 2014 folgende Fakten ermitteln können. Beim Kaufkraftindex konnte die Region einen Punktestand von ca. 103,9 erzielen. Hieraus ergab sich, dass jedem Bewohner der Region knapp 22.732,00 Euro zur Verfügung gestanden hatten. In Punkten Umsatzbilanz durften sich Einzelhändler auf die stolze Summe von rund 4,7 Millionen Euro freuen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***