Immobiliengutachter Landkreis Waldshut

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch im Landkreis Waldshut des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich Landkreis Waldshut Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Landkreis Waldshut

Axel Hoffmann / pixelio.de

Weitreichende Einblicke in den Immobilienstandort Landkreis Waldshut! Herzlich willkommen im Landkreis Waldshut, hier in einem der südlichsten Regionen Baden-Würtembergs, welcher unter Insidern als echter Geheimtipp gilt. Denn wunderschöne Naturlandschaften wie Teile des Südschwarzwaldes sowie Hotzenwalds sind nur einige Beispiele dafür, was auch Sie innerhalb des Landkreises erwartet!

Hier im Landkreis Waldshut, wo Teile des Südschwarzwaldes, Hotzenwalds, Hochrheins sowie Klettgau auf Sie warten, werden Ihnen eine Vielzahl unvergesslicher Eindrücke präsentiert wie zum Beispiel der Dom zu St. Blasien.

Im gleichnamigen Örtchen Waldshut-Tiengen (ca. 22.808 Einwohner) finden Sie zudem den Sitz des Verwaltungsrates der Region. Ingesamt leben rund 164.265 Menschen in der Region, welche über eine Gesamtfläche von knapp 1.131 Quadratkilometer verfügt. Auf den folgenden Plätzen finden Sie unter anderen Städte wie Bad Säckingen (rund 16.376), Wehr (etwa 12.632), Laufenburg (ungefähr 8.739), Bonndorf im Schwarzwald (knapp 6.807) und Stühlingen (circa 5.000) Einwohner. Das Ende bildet mit nur 379 Einwohnern die kleine Gemeinde Ibach.

Den Immobilienmarkt des Landkreises Waldshut in Sachen Preise für Immobilien und Mietpreise betrachtet

Nachdem wir Immobiliengutachter uns über die Situation auf dem Immobilienmarkt des Landkreises etwas intensiver kundig gemacht hatten, was uns dank Immowelt ermöglicht wurde, können letztendlich konkrete Aussagen zu nahezu allen Bereichen darunter Kaufpreise für Immobilienwerte, Mietpreise für ansprechende Wohnungen sowie Grundstückspreise getroffen werden. Somit gehen wir Immobiliengutachter davon aus, dass der durchschnittliche Mietspiegel für Wohnungen innerhalb des Landkreises bei rund 8,07 Euro liegen dürfte, denn genau diesen Quadratmeterpreis verlangen Vermieter laut Immowelt in dieser Region. Immobilien darunter Einfamilienhäuser werden innerhalb des Landkreises für monatlich knapp 1.250,00 Euro zur Miete angeboten. Dagegen beträgt der Kaufpreis bei Immobilien wie eine Villa am Rande der Stadt Waldshut-Tiengen circa 250.280,00 Euro. Eigentumswohnungen als eigene Immobilienwerte können Sie in der Region zu Quadratmeterkaufpreisen von etwa 1.724,00 Euro erwerben. Ungefähr 134,00 Euro po Quadratmeter müssten Sie aufbringen, um sich entsprechendes Bauland anzulegen.

Die Region Landkreis Waldshut ein überaus liebenswerter und lebenswerter Wohnstandort

Nicht grundlos behaupten Insider, dass der gesamte Landkreis sprichwörtlich gesagt aus dem Rahmen fällt. Denn hier in der Region des Südschwarzwaldes sowie Hochrheins wird die Pflege uralter Traditionen und Kultur noch besonders groß geschrieben. So dient unter anderen das aus dem 16. Jahrhundert stammende Bonndorfer Schloss als Begegnungsstätte zahlreicher kultureller Veranstaltungen wie zum Beispiel Ausstellungen oder Konzerte.

Ein Blick auf die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote
Hierzu können wir Immobiliengutachter eine ganze Menge schildern, denn nicht nur das sehenswerte Bonndorfer Schloss, sondern eine große Anzahl weiterer historischer Denkmäler, Museen aber auch Ausflugsziele erwarten Sie innerhalb des Landkreises. So bietet Ihnen die Region unter anderen eine Reihe von Museen wie die Museumsmühle im Weiler oder Volkskundemuseum Hüsli. Die Liste könnte unendlich weitergeführt werden, denn auch ein Besuch des Mineralmuseums Gottesehre in Dachsberg-Urberg sowie Klettgau-Museum Tiengen sollten Sie sich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Hinzu kommen zahlreiche Rad- und Wanderwege wie der Südschwarzwald-Radweg oder Rheintalradweg, welche Ihnen die Möglichkeit geben sportliche Aktivitäten sowie wunderschöne Naturlandschaften auf unvergessliche Weise zu genießen.

Welche Bildungseinrichtungen hat der Landkreis vorzuweisen
Nicht nur Grund- und Hauptsschulen, Realschulen, Förderschulen oder Gymnasien erwarten Sie im gesamten Landkreis, sondern auch in Sachen Berufliche Bildungseinrichtungen braucht sich die Region keineswegs zu verstecken. Aus diesem Grund bietet die Region zum Beispiel moderne Bildungseinrichtungen wie die Kaufmännische Rudolf-Eberle-Fachschule oder Hauswirtschaftliche Justus-von-Liebig-Schule, um nur einige zu nennen. Desweiteren gehören die Werkrealschule Erzingen, Realschule Stühlingen sowie das Klettgau-Gymnasium Tiengen zu den Bildungseinrichtungen innerhalb des Landkreises.

Der Landkreis weitaus mehr als ein attraktiver Gewerbestandort

Die Region bietet auch Ihnen eine Fülle an Möglichkeiten, welche optimistisch in die Zukunft blicken lassen. Denn neben zahlreichen Einzelhandelsgeschäften, Handwerksbetrieben und Dienstleistungsanbietern sind es vor allem Unternehmen des Mittelstands darunter die Cellpack GmbH, Inotec GmbH oder Ernst Kühne Kunstoffwerke GmbH & Co. KG, welche als wichtige Arbeitgeber der Region eine wichtige Funktion übernommen haben. Hierbei waren zahlreiche Faktoren wie die zentrale Lage sowie gute Infrastruktur mit ihrem günstigen Verkehrswegen darunter die Nähe zur Bundesautobahn A 4 sowie Metropole Freiburg ausschlaggebend, um die Region als Gewerbestandort auszuerwählen.

Was besagen die Lagefaktoren für den Einzelhandel aus

Wie wir Immobiliengutachter aufgrund uns vorliegender Ergebnisse der GfK GeoMarketing in Erfahrung bringen konnten, verfügte der Landkreis Waldshut im Geschäftsjahr 2014 über einen Kaufkraftindex, welcher mit sogenannten 99,4 Punkten beziffert wurde. Zugleich bedeutete das: Jedem Einwohner des Landkreises stand im Jahre 2014 ein Budget von ungefähr 22.122,00 Euro zur Verfügung. Ebenfalls durften sich Einzelhändler über einen Gesamtumsatz von knapp 2,4 Millionen Euro erfreuen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***