Immobiliengutachter Trossingen

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Trossingen des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Trossingen Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Trossingen

Rainer Sturm / pixelio.de

Immobilienmarkt Trossingen

Eindrucksvolle Details über den abwechslungsreichen Immobilienstandort Trossingen! Herzlich willkommen in der Stadt Trossingen, welche auch als Stadtgebiet der Musik bekannt sein dürfte, was nicht nur durch die traditionsreiche heimische Musikinstrumentenindustrie untermauert wird, sondern auch dank eines breitgefächerten Angebotes musikalischer Einrichtungen wie der staatlichen Musikschule oder dem Dr.-Ernst-Hohner-Konzerthaus.

Direkt auf der Baar innerhalb Baden-Württembergs finden Sie die romantische Klein- und Musikstadt Trossingen im Landkreis Tuttlingen, welche aufgrund ihrer heimischen traditionsreichen Musikinstrumentenindustrie bis weit über ihre Stadtgrenzen hinaus Berühmtheit erlangen konnte.

Doch nicht nur die Musik, sondern auch idyllische Landschaften darunter der Schwarzwald lassen die Region nicht nur aus der Sicht Einheimischer so begehrt erscheinen, denn jährlich zieht es tausende von Besuchern ins Stadtgebiet auf der Baar. Schließlich wird diesen hier auch aus kultureller Sicht sowie an Sehenswürdigkeiten einiges geboten wie zum Beispiel das Türmle, welches zugleich als Wahrzeichen des Stadtgebietes im Regierungsbezirk Freiburg gilt. Heute sind es fast 16.100 Menschen, welche in der knapp 24 Quadratkilometer umfassenden Region eine lebenswerte Heimat gefunden haben, was letztendlich dazu führte, dass im Stadtgebiet eine Bevölkerungsdichte von ca. 666 Einwohnern je Quadratkilometer statistisch zu Buche schlägt. Die traditionelle Musikstadt setzt sich aus dem Stadtzentrum sowie ihrem dazugehörigen Stadtteil Talheim zusammen, wogegen sich Durchhausen, Gunningen, Tuningen, Weigheim, Deißlingen, Aixheim sowie Aldingen Nachbargemeinden der idyllischen Klein- und Musikstadt sind.

Den Immobilienmarkt der traditionellen Musikstadt Trossingen nach üblichen Preisen für Immobilienwerte durchstöbert

Wie uns Immobiliengutachter die Immowelt AG fachgerecht und übersichtlich präsentierte, darf davon ausgegangen werden, dass sich die Preise für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der Musikstadt auch für Sie durchaus interessant gestalten, was unter anderen mittels eines durchschnittlichen Mietpreises bei Wohnungen von circa 8,32 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche eindrucksvoll verdeutlicht wurde. Auch für Immobilien wie Eigenheime gestalten sich die Mietpreise überaus interessant, welche hier in etwa 785,00 Euro monatlich kosten würden. Als durchschnittlichen Kaufpreis für Immobilien wie Ein- und Mehrfamilienhäuser fanden wir Immobiliengutachter einen Richtwert von knapp 384.378,00 Euro heraus, wogegen für Eigentumswohnungen lediglich rund 2.012,00 Euro je Quadratmeter aufgewendet werden müssten. Für geeignetes Bauland müssten künftige Grundbesitzer ungefähr 150,00 Euro pro Quadratmeter Grundfläche aufbringen.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Trossingen sehr genau.

Hierzu werden in der Region Landkreis Tuttlingen diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung,Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Trossingen neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Trossingen zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Womit kann die traditionelle Musikstadt Trossingen als liebenswerter Wohnstandort überzeugen

Landschaftliche Raritäten darunter der Schwarzwald oder die Hochebene der Baar sind nur einige Beispiele dafür, was die Region im Landkreis Tuttlingen für nahezu jedermann reizvoll erscheinen lässt. Denn auch historische Sehenswürdigkeiten sowie kulturelle Höhepunkte tragen erheblich dazu bei, dass sich ein Aufenthalt im Stadtgebiet durchaus abwechslungsreich gestalten lassen kann.

Interessante Sehenswürdigkeiten, faszinierende Ausflugsziele und abwechslungsreiche Kulturangebote der Region Zu den Attraktionen der Musikstadt gehören neben der Martin-Luther-Kirche auch die städtische Kulturfabrik „Kesselhaus“, das Hohner Areal sowie das Türmle, welches zudem als Wahrzeichen des Stadtgebietes angesehen wird. Zahlreiche Fundstätten für Nasshölze können Sie unter anderen im Museum Auberlehaus bewundern, wogegen das Deutsche Harmonikamuseum oder Eisenbahnmuseum auch Familien mit Kindern begeistern dürfte. In den warmen Sommermonaten lockt das Freibad mit seiner ca. 83 Meter langen Wasserrutsche Badelustige an, wogegen kulturell Interessierte sich auf eine Reihe traditioneller Veranstaltungen wie den Pfingstmarkt oder das World-Harmonika-Festival freuen können.

Schulische Einrichtungen der baden-württembergischen Musikstadt Grundschulen wie die Friedensschule, Rosenschule oder Kellenbachschule tragen erheblich dazu bei, dass Schulpflichtigen im Stadtgebiet eine angemessene Ausbildung ermöglicht werden kann. Hinzu kommen eine Volkshochschule, Realschule, Föderschule (Solwegschule) und das Gymnasium. Weiterhin finden Sie hier die Staatliche Hochschule für Musik sowie ein Musikgymnasium, welches als Elitegymnasium bezeichnet werden darf. Den Kleinsten bieten zahlreiche Kindertageseinrichtungen eine rundum Betreuung während die Eltern ihrer alltäglichen Arbeit nachgehen.

Wie sehen die Fakten der Musikstadt in Sachen zukunftsorientierter Wirtschafts- und Gewerbestandort aus

In Punkte Infrastruktur kann die baden-württembergische Klein- und Musikstadt ebenso überzeugen wie mittels einer ausgezeichneten Verkehrsanbindung darunter an die Bundesautobahn A 81, Bundesstraßen B 14, B 27 sowie B 523, wodurch naheliegende Regionen schnellstmöglich erreichbar geworden sind. Auch mittels der Bahnstrecke Rottweil-Villingen wird innerhalb dieser Region für einen nahtlosen Ablauf im Personennahverkehr garantiert. Faktoren, welche nicht nur Einzelhändler oder Dienstleistungsanbieter, sondern vor allem mittelständische Unternehmen wie die Ritzi GmbH, Haas Schleifmaschinen GmbH, Held GmbH oder Imperial Tobacco EFKA GmbH & Co. KG davon überzeugen konnten, eben genau hier ihre Standorte aufzuschlagen.

Die speziellen Lagefaktoren innerhalb der Musikstadt aus Sicht des Einzelhandels dargestellt

Mit einem Jahresumsatz von ca. 5,2 Millionen Euro konnte der Einzelhandel das vergangene Geschäftsjahr 2014 mit einer überaus positiven Erfolgsquote abschließen, was letztendlich auch den Bewohnern des Stadtgebietes ein verfügbares Budget von knapp 20.700,00 Euro pro Kopf bescherte. Damit darf zweifelsfrei davon ausgegangen werden, dass beim Kaufkraftindex immerhin fast 97,8 Punkte erwirtschaftet werden konnten.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***