Immobiliengutachter Geislingen an der Steige

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Geislingen an der Steige des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Geislingen Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Geislingen

sprisi / pixelio.de

Welche Highlights bietet Ihnen der Immobilienstandort Geislingen an der Steige? Herzlich willkommen in Geislingen an der Steige, welche nicht nur die zweitgrößte Stadt innerhalb des Landkreises Göppingen, sondern auch Große Kreisstadt im Regierungsbezirk Stuttgart ist. Die Große Kreisstadt überzeugt vor allem mit faszinierenden Landschaften wie der Schwäbischen Alb oder Hungerbrunnental aber auch ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten darunter die Burgruine Helfenstein üben auf Einheimische und Besucher gleichermaßen einen magischen Reiz aus.

Gelegen in der südwestlichen Region Stuttgarts, circa 15 Kilometer südöstlich von Göppingen sowie rund 27 Kilometer nordwestlich der Stadt Ulm,

bietet die Große Kreisstadt Geislingen innerhalb ihrer Stadtgrenzen eine Vielzahl an Freizeitattraktionen, Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel den Ödenturm. Insbesondere ihre wunderschönen Naturlandschaften darunter das ca. 1.826 Hektar umfassente Naturschutzgebiet Eybtal oder Rohrachtal sind größten Teils mit verantwortlich, dass sich bis heute knapp 26.400 Menschen dazu entschieden haben, hier innerhalb der Stadtgrenzen eine idyllische sowie abwechslungsreiche Heimat auszuwählen. Dank einer Gesamtfläche von etwa 76 Quadratkilometer gilt die Große Kreisstadt zudem als zweitgrößte innerhalb des Landkreises Göppingen und bildet zudem ein sogenanntes Mittelzentrum für alle in unmittelbarer Umgebung befindlichen Gemeinden. Bestehend aus der sogenannten Kernstadt sowie sechs weiteren Stadtteilen darunter Aufhausen, Eybach, Stötten, Türkheim, Waldhausen und Weiler ob Helfenstein ist die Große Kreisstadt sowohl ein lebenswerter Wohnstandort wie auch attraktiver Wirtschaftsstandort innerhalb Baden-Württembergs. In unmittelbarer Nachbarschaft zur Großen Kreisstadt befinden sich Gerstetten, Amstetten, Nellingen, Deggingen, Bad Überkingen, Kuchen, Donzdorf aber auch Böhmenkirch.

Handfeste Details über die Preise für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt Geislingen in Baden-Württemberg

Wie dem Portal des Anbieters Immowelt entnommen werden konnte, erfuhren wir Immobiliengutachter unter anderen, dass bei einer Wohnung auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt ein Mietpreis von circa 5,59 Euro je Quadratmeter anfallen würde. Im Falle einer Anmietung von Immobilien wie einem Eigenheim, müssen Sie als zukünftige Mieter mit einem monatlichen Preis von rund 785,00 Euro einkalkulieren. Wir Immobiliengutachter hatten weiterhin ausfindig machen können, dass der Kauf von Immobilien wie einer Stadtvilla für durchschnittlich 330.722,00 Euro realisierbar sein dürfte. Immobilienwerte darunter Eigentumswohnungen kosten innerhalb der Großen Kreisstadt etwa 1.339,00 Euro je Quadratmeter. Ein Grundstück hingegen bekommen Sie hier bereits für etwa 168,00 Euro pro Quadratmeter Grundfläche.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Geislingen sehr genau.

Hierzu werden in der Region Stuttgart diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Geislingen neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Geislingen zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Weitreichende Fakten des attrativen Wohnstandortes Geislingen innerhalb des Landkreises Göppingen

Die Große Kreisstadt innerhalb des Regierungsbezirkes Stuttgart überzeugt mit grundlegenden Argumenten, welche ein deutliches Zeichen dafür sind, dass es sich hierbei um einen idyllischen aber auch abwechslungsreichen Wohnstandort handelt. Auf der einen Seite sind es faszinierende Landschaften wie das Naturschutzgebiet Vögelestal einschließlich Oberes Lontal sowie unzählige Kultur- und Freizeitangebote darunter das Geislinger Kinderfest, welches jährlich am Montag nach Jakobi als viertägiges Stadtfest Besucher aus allen Teilen Baden-Württembergs in die Große Kreisstadt lockt.

Kultur- und Freizeitangebote sowie Sehenswürdigkeiten innerhalb der Großen Kreisstadt
Nicht nur das bereits angesprochene Kinderfest, sondern auch zahlreiche Ausstellungen wie diese unter anderen im Rotkreuz-Landesmuseum sowie Museum des Südmährischen Landschaftsrates zu bestaunen sind, gehören zu den Attraktionen innerhalb der Stadtgrenzen. Weiterhin bietet Ihnen die Große Kreisstadt eine Fülle historischer Bauwerke wie die evangelische Stadtkirche, evangelische Pauluskirche, evangelische Martinskirche sowie eines der größten Fachwerkhäuser innerhalb Deutschlands, dem Alten Bau. Hinzu kommen eine Vielzahl romantische Ausflugsziele darunter die Burgruine Helfenstein sowie Schwäbische Alb.

Welche Bildungseinrichtungen erwarten Sie innerhalb der Großen Kreisstadt
Als Standort der Fakulität Wirtschaft sowie Recht bietet die Große Kreisstadt mit der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt eine Vielzahl an Möglichkeiten einen erfolgreichen Bachelor-Studiengang zu absolvieren. Weiterhin stehen Kindern und Jugendlichen vier Gymnasien darunter das Michelberg-Gymnasium, zwei Realschulen wie die Schubart-Realschule, zwei Förderschulen sowie drei Grund- und Hauptschulen (Lindenschule, Tegelbergschule wie auch Uhlandschule).

Ausgezeichnete Zukunfstperspektiven am Gewerbestandort Geislingen

Dank einer guten Verkehrslage mit den Bundesstraßen B 10 Lebach-Augsburg sowie B 466 in Richtung Mühlhausen im Täle aber auch eines gut ausgebauten Schienennetzes gilt die Region nicht nur unter Einzelhändlern oder Dienstleistungsanbietern als vielversprechender Gewerbestandort. Auch mittelständische Unternehmen wie die Württembergische Metallfabrik WMF, Odelo GmbH, Schlötter Galvanotechnik oder Th. Kramer Gebäudereinigung GmbH haben seit Jahren hier ihre Standorte vorzuweisen. Zudem bietet die Nähe zu Göppingen und Stuttgart weitreichende Perspektiven.

Was besagen die Lagefaktoren über die Situation des Einzelhandels aus

Die neuesten Zahlen und Fakten der GfK GeoMarketing belegen eindeutig, dass das Geschäftsjahr 2014 dem Einzelhändlern innerhalb der Großen Kreisstadt einen Gesamtumsatz von rund 4,7 Millionen Euro einbrachte. Dieses hatte aber auch zur Folge, dass jeder Einwohner innerhalb der Großen Kreisstadt über ein Budget von circa 22.300,00 Euro verfügen durfte. Das entspricht einem Kaufkraftindex von etwa 102,1 Punkten.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***