Immobiliengutachter Waldbronn

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Waldbronn des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Waldbronn Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Waldbronn

Wolfgang Ludewig / pixelio.de

Überaus positive Einsichten in den Immobilienstandort Waldbronn! Herzlich willkommen in der Wohlfühlgemeinde Waldbronn im wunderschönen Albtal, hier wo nicht nur die berühmte Albtherme mit ihrer großzügig gestalteten Badelandschaft, Saunabereich sowie Salzgrotte auf Sie wartet, werden Einwohner, Erholungssuchende aber auch Urlauber unvergessliche Momente genießen können.

Wie bereits kurz angesprochen überzeugt die Region im Albtal durch ihre zahlreichen Erholungs- und Freizeiteinrichtungen wie zum Beispiel der Albtherme.

Doch auch an historischen Sehenswürdigkeiten sowie kulturellen Veranstaltungen dürfen Sie im Gemeindegebiet einiges erwarten darunter der Kurpark einschließlich Kursee oder die faszinierende Ausstellung des Kuckucksuhrenmuseums. Unmittelbar am Rande des Alb-Pfinz-Plateaus inmitten des Albtals gelegen, ist die Gemeinde idyllische Heimat für knapp 12.300 Einwohner geworden. Auf ca. 11 Quadratkilometer erwartet Sie zudem eine hervorragende Infrastruktur wie auch ein attraktiver Wirtschafts- und Gewerbestandort, welcher dank namhafter hier ansässiger Unternehmen eine Vielzahl lukrative Arbeitsplätze bietet. Gleichzeitig stellt die Gemeinde Waldbronn einen wichtigen Bestandteil der Technologieregion Karlsruhe dar. Das baden-württembergische Gemeindegebiet im Regierungsbezirk sowie Landkreis Karlsruhe setzt sich aus dem sogenannten Gemeindezentrum sowie den zugehörigen Ortsteilen Busenbach (circa 5.400), Reichenbach (etwa 5.200) und Etzenrot mit Neurod (ungefähr 1.900) Einwohner zusammen. In der Nachbarschaft zur Wohlfühlgemeinde im Albstal befinden sich Karlsbad (Baden), Ettlingen sowie der Stadtkreis Karlsruhe.

Wie sieht es auf dem Immobilienmarkt der Wohlfühlgemeinde Waldbronn in Sachen Preise für Immobilienwerte aus

Auf der Seite des Anbieters Immowelt AG konnten wir Immobiliengutachter uns ausführlich davon überzeugen, dass es sich in Sachen Preise für Immobilien auf dem Immobilienmarkt dieser Wohlfühlgemeinde um einen überaus attraktiven Wohnstandort handelt. Allein bei den Mietpreisen für Wohnungen konnten wir Immobiliengutachter einen durchschnittlichen Quadratmeterpreis herausfinden, welcher hier bei rund 9,68 Euro liegen dürfte. Für einen monatlichen Preis von ungefähr 850,00 Euro erhalten Sie im Gemeindegebiet die Möglichkeit sich Immobilienwerte wie ein schmuckes Einfamilienhaus anzumieten. Weiterhin konnten wir Immobiliengutachter ausfindig machen, dass sich die durchsschnittlichen Kaufpreise für Immobilien darunter Mehrfamilienäuser innerhalb des Gemeindegebietes bei knapp 336.746,00 Euro eingepegelt haben. Für Eigentumswohnungen im Gemeindegebiet liegt der Quadratmeterkaufpreis bei circa 1.680,00 Euro. Um alsbald ein eigenes Grundstück Ihr eigen nennen zu können, müssten Sie im Gemeindegebiet fast 415,00 Euro pro Quadratmeter Grundfläche als Kaufpreis investieren.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Waldbronn sehr genau.

Hierzu werden in der Region Albtal diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Waldbronn neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Waldbronn zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Als attraktiver Wohnstandort überzeugt die Wohlfühlgemeinde Waldbronn auf ganzer Ebene

Dank faszinierender Landschaften mit dem Albtal, Schwarzwald sowie Alb-Pfinz-Plateau stellt das Gemeindegebiet insbesondere für Naturliebhaber aber auch Wanderfreunde oder Radler einen idealen Ort zur Enstpannung und Erholung dar. Selbst die Albtaltherme zieht jährlich tausende von Erholungssuchende in die Region, wobei eine Reihe interessanter Bauwerke und Ausstellungen für hinreichend Abwechslung garantieren.

Historische Bauwerke, sehenswerte Ausstellungen und abwechslungsreiche Freizeitangebote innerhalb der Wohlfühlgemeinde Mit dem Kurpark und Kursee aber auch der wunderschönen Kapelle Maria Zuflucht im Ortsteil Busenbach erwarten Sie zwei sehenswerte Bauwerke, die Sie sich während eines Aufenthalts unbedingt einmal aus nächster Nähe anschauen sollten. Interessante Exponate bieten Ihnen zudem die Heimatstuben, das Radiomuseum sowie Kuckucksuhrenmuseum. Auch an sportlichen Aktivitäten dürfen Sie im Gemeindegebiet dank der Huskies einer Eishockeymannschaft oder Tischtennisbundesligisten TV Busenbach auf spannende Momente gespannt sein.

Wie sieht es im Bereich Bildungswesen innerhalb des Gemeindegebietes aus Mit zwei Grund- und Hauptschulen wie der Anne-Franck-Schule sowie Albert-Schweitzer-Schule, welche zudem über eine integrierte Werkrealschule verfügt bietet die Gemeinde Kindern oder Jugendlichen eine angemessene Ausbildung. Neben zahlreichen Kindergärten hat die Gemeinde im Albtal zugleich eine Musikschule vorzuweisen, welche ees Interessenten ermöglicht unter anderen E-Bass, Keyboard oder Violine spielen zu lernen. Zudem erwartet Sie im Ortsteil Reichenbach ein vielfälltiges Angebot dank der hier ansässigen Volkshochschule.

Das gesamte Gebiet der Wohlfühlgemeinde punktet auch als Wirtschafts- und Gewerbestandort

Zahlreiche Unternehmen aus dem High-Tech-Bereich sind innerhalb der Wohlfühlgemeinde im Albtal mit modernen Produktionsstätten ansässig geworden darunter zum Beispiel die Taller GmbH, Polytec GmbH oder Agilent Technologies Deutschland GmbH & Co. KG, um nur einige beim Namen zu nennen. Doch auch der Einzelhandel, das Handwerk und Dienstleistungsgewerbe tragen mit ihren zahlreichen Gewerbestandorten zum positiven Klima innerhalb des Gemeindegebietes bei. Zukunftsorientierte Arbeitsplätze mit weitreichenden Perspektiven sind das Ergebnis dieses fruchtbaren Erfolgskonzeptes im Gemeindegebiet. Ausschlagebend für die Investitionen in neue Produktionsstätten sowie Gewerbestandorte innerhalb der Gemeinde sind neben einer ausgezeichneten Infrastruktur auch ein günstiges Verkehrsnetz wie zum Beispiel die Anschlussstellen zur Bundesautobahn A 8 und A 5. Hinzu kommt ein gut funktionierendes Schienennetz mit der Stadtbahnlinie S1 oder Bahnstrecke Busenbach-Ittersbach.

Die Region im Albstal auf ihre Lagefaktoren des Einzelhandels untersucht

Wie die GfK GeoMarketing GmbH in einer umfangreichen Statistik veröffentlichte, erzielte der gesamte Einzelhandel innerhalb des Gemeindegebietes im Geschäftsjahr 2014 einen Gesamtumsatz von fast 4,9 Millionen Euro. Somit fiel auch der Kaufkraftindex mit circa 100,1 Punkten entsprechend positiv aus. Ähnlich erfreulich darf auch das pro Einwohner verfügbare Budget von knapp 20.500,00 Euro bezeichnet werden.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***