Immobiliengutachter Herbolzheim

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Herbolzheim des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Herbolzheim Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Herbolzheim

Joujou / pixelio.de

Immobilienmarkt Herbolzheim

Mittels eines ausgedehnten Spazierganges durch den liebenswerten Immobilienstandort Herbolzheim! Herzlich willkommen in der südwestlichen Region Baden-Württembergs unmittelbar am westlichen Rand des mittleren Schwarzwaldes die liebenswerte Stadt Herbolzheim mit ihrer höchsten Erhebung, dem Kahlenberg sowie faszinierenden Sehenswürdigkeiten auf ihre Gäste aus Nah und Fern wartet.

Ganz zum Anfang wurde schon einmal kurz erläutert, dass sich die baden-württembergische Stadt Herbolzheim am westlichen Rand des mittleren Schwarzwaldes befindet und eine Gesamtfläche von ungefähr 35 Quadratkilometer vorweisen kann.

Platz genug für eine Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten wie der Weinbrennerkirche zu Tutschfelden, liebevoll angelegter Parkanlagen oder abwechslungsreiche Einkaufsmöglichkeiten im gesamten Stadtgebiet. Doch die Region des Landkreises Emmendingen bietet nicht nur Einheimischen, sondern auch ihren Gästen aus Nah und Fern wunderschöne Naturlandschafen, welche immer wieder zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren durch die Oberrheinische Tiefebene einladen. Was die ca. 10.300 Bewohner der baden-württembergischen Stadt noch erwarten können ist ein gut ausgeprägtes Bildungssystem sowie eine hervorragende Infrastruktur, welche zudem Garant für zukunftsorientierte Arbeitsplätze sein dürften. Zwischen den Metropolen Freiburg im Breisgau und Offenburg ist das Stadtgebiet dank seiner höchsten Erhebung mit den Kahlenberg schon von weitem gut zu erkennen. Vorweisen kann die Region zudem eine Bevölkerungsdichte von knapp 292 Bewohnern auf einen Quadratkilometer. Aufgegliedert in die eigentliche Kernstadt sowie ihre dazugehörigen Stadtteile Tutschfelden, Wagenstadt, Broggingen und Bleichheim grenzt die Stadt im Regierungsbezirk Freiburg an die Nachbarortschaften Rheinhausen, Ringsheim sowie Ettenheim.

Mit diesem Preisniveau für Immobilienwerte sollte auf dem Immobilienmarkt im Stadtgebiet von Herbolzheim kalkuliert werden

Wie Immowelt uns Immobiliengutachter einen durchschnittlichen Mietspiegel für Herbolzheim von fast 6,05 Euro je Quadratmeter Wohnfläche präsentierte, konnten aber noch weitaus mehr Details über die Preise für Immobilienwerte auf dem städtischen Immobilienmarkt der Region in Erfahrung gebracht werden. So muss beim Anmieten von Immobilien wie Einfamilienhäuser nach Erkenntnissen von uns Immobiliengutachter mit monatlichen Ausgaben von rund 810,00 Euro gerechnet werden, wogegen beim Kauf einer Eigentumswohnung von einem Durchschnittswert ausgegangen werden darf, welcher in der Stadt circa 1.819,00 Euro pro Quadratmeter betragen dürfte. Immobilien wie Eigenheime kosten im Falle eines Kaufes in etwa 432.242,00 Euro, wogegen für Grundstücke Preise von knapp 306,00 Euro je Quadratmeter freier Grundfläche verlangt werden.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Herbolzheim sehr genau.

Hierzu werden in der Region am westlichen Rand des mittleren Schwarzwaldes diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung,Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Herbolzheim neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Herbolzheim zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Im Regierungsbezirk Freiburg erwartet Sie die faszinierende Stadt Herbolzheim als lebenswerter Wohnstandort

Landschaftliche Highlights sowie historische Sehenswürdigkeiten wie die Weinbrennerkirche in Tutschfelden sind nur einige Beispiele dafür, weshalb es jährlich tausende von Besuchern in die Stadt des Landkreises Emmendingen zieht.

Sehenswürdigkeiten, Parkanlagen und Ausflugsziele der Stadt in Baden-Württemberg Mit Sehenswürdigkeiten wie der Weinbrennerkirche Tutschfelden, katholischen Pfarrkirche St. Alexius, Magarethenkapelle, Wahlfahrtskirche „Maria Sand“ sowie katholischen Kirche St. Hilarius wird ein Spaziergang durch das Stadtgebiet immer wieder zu einem ganz besonderen Erlebnis. Ruhe und Entspannung hingegen bietet Ihnen der Stadtgarten, welchen Sie in der Rheinausenstraße finden können, wogegen die landschaftliche Vielfalt mit dem Schwarzwald regelrecht zu ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren einlädt.

Bildung wird im Stadtgebiet des Regierungsbezirkes Freiburg groß geschrieben Eine angemessene Schulbildung wird Schulpflichtigen auch im Stadtgebiet des Landkreises Emmendingen gewährleistet, was allein durch die hier ansässigen Bildungseinrichtungen wie der vier Grundschulen, Emil-Dörle-Werkrealschule, Emil-Dörle-Realschule, Elisa-Schule oder Bernhard-Galura-Schule (Sonderpädagogisches Bildungszentrum) verdeutlicht wird. Dank der Nähe zu Freiburg lassen sich auch im Hochschulbereich einzigartige Bildungsmöglichkeiten finden.

Die Stadt im Landkreis Emmendingen begeistert auch als innovativer Wirtschafts- und Gewerbestandort

Eine gute Infrastruktur erweist sich neben einer günstigen Verkehrsanbindung durch die Bundesautobahn A 5 von Alsfeld nach Weil am Rhein sowie einem überregionalen Schienennetz wie der Bahnstrecke Basel-Offenburg als Motivation für eine dauerhafte Niederlassung im Stadtgebiet. So haben sich nicht nur Einzelhändler und Dienstleistungsanbieter in der Region niedergelassen, sondern auch Unternehmen wie die Wuppermann Systemtechnik GmbH, Franz Herbstritt GmbH, Greschbach GmbH & Co. KG sowie MedMedia GmbH, welche mit modernen Produktionsstätten für zukunfstorientierte Arbeitsplätze garantieren.

Lagefaktoren von denen Einzelhändler zwangsläufig ausgehen sollten im Überblick

Nach Reserchen der GfK GeoMarketing konnte unter anderen ausfindig gemacht werden, dass im Jahre 2014 durch den Einzelhandel des Stadtgebietes in etwa 5,2 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftet wurden. Dementsprechend hatte jeder Bewohner in dem genannten Jahr rund 20.200,00 Euro zur Verfügung, wogegen beim Kaufkraftindex knapp 100,0 Punkte erzielt werden konnten.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***