Immobiliengutachter Göppingen

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Göppingen des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Göppingen Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Göppingen

Wolfgang Hartwig / pixelio.de

Was hat der Immobilienstandort Göppingen Einheimischen wie auch Besuchern anzubieten? Herzlich willkommen in Göppingen, einer Großen Kreisstadt innerhalb des gleichnamigen Landkreises inmitten des Bundeslandes Baden-Württemberg.

Wunderscöne Naturlandschaften wie der Hohenstaufen nördlich der Großen Kreisstadt wie auch faszinierenden Bauwerken darunter dem Wahrzeichen der Stadt die Oberhaufenkirche begeistert die Region nicht nur Einheimische, sondern übt gleichermaßen auf Touristen einen magischen Reiz aus.

Wie anfänglich schon kurz angedeutet, ist die Große Kreisstadt nicht nur im gleichnamigem Landkreis, sondern auch circa 40 Kilometer östlich der Landeshauptstadt Stuttgart im Bundesland Baden-Württemberg zu finden.

Gemeinsam mit den Gemeinden Schlaf, Wäschenbeuren sowie Wangen wurde im Zuge einer entsprechenden Vereinbarung eine sogenannte Verwaltungsgemeinschaft gebildet, welche den hier heimischen rund 55.600 Menschen zahlreiche Vorteile einbrachte. Denn auf circa 59 Quadratkilometern erwarten Sie nicht nur faszinierende Landschaften oder Freizeitattraktionen, sondern ein gut ausgeprägtes Wirtschafts- und Bildungssystem, welches optimistisch in die Zukunft blicken lässt. Nicht nur die eigentliche Kernstadt, sondern zudem sieben weitere Stadtbezirke wie Bartenbach (ca. 3.900), Bezgenriet (etwa 1.600), Faurndau (knapp 7.400), Hohenstaufen (rund 1.100), Holzheim (circa 2.800), Jebenhausen (ungefähr 4.300) sowie Maitis (fast 700) Einwohner bilden gemeinsam die Große Kreissstadt. Zu den Nachbargemeinden und -Städten gehören unter anderen Offenbach, Eislingen, Süßen, Schlaf, Eschenbach, Heiningen, Dürnau, Bad Boll, Zell unter Aichelberg, Hattenhofen, Uhingen, Wangen, Rechberghausen, Birenbach, Wäschenbeuren aber auch Schwäbisch Gmünd.

Wegweiser Immobilienmarkt Göppingen in Sachen Preisniveau für Immobilienwerte

Dank exakter Aussagen von Immowelt erhielten wir Immobiliengutachter die Gelegenheit uns ein umfangreiches Bild über die Lage auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt machen zu können, was sowohl Preise für Immobilien aller Art wie auch Mietpreise angeht. Laut Immowelt erfuhren wir Immobiliengutachter, dass innerhalb der Stadtgrenzen von einem durchschnittlichen Mietspiegel für Wohnungen ausgegangen werden darf, welcher rund 7,88 Euro je Quadratmeter Wohnfläche beträgt. Gleichermaßen dürfte die Option Anmietung von Immobilien für Sie interessant erscheinen, welche besagt, dass in einem solchen Falle knapp 1.150,00 Euro monatlich aufgebracht werden müssten. In Punkten Kaufpreise für Immobilienwerte darf im Falle einer Kaufoption für ein Einfamilienhaus mit rund 490.734,00 Euro sowie einer Eigentumswohnung mit einem Quadratmeterpreis von circa 1.856,00 Euro gerechnet werden. Für etwa 347,00 Euro je Quadratmeter könnten Sie sich natürlich auch ein geeignetes Grundstück innerhalb der Großen Kreisstadt kaufen.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Göppingen sehr genau.

Hierzu werden in der Region Hohenstaufen diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Göppingen neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Göppingen zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Eine faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne macht die Große Kreisstadt Göppingen zum attraktiven Wohnstandort

Bei der Großen Kreisstadt, welche auch als Hohenstaufenstadt bekannt sein dürfte, handelt es sich um einen Ort, welcher mit einer beeindruckenden Mischung aus Kunst, Kultur, Bildung sowie Wissenschaft nicht nur der einheimischen Bevölkerung, sondern auch Besuchern einen abwechslungsreichen Aufenthalt garantiert. Gewerbefleiß sowie Erfindungsreichtum aber auch vielseitige Angebote in Punkten Freizeit oder Sport sind ausschlaggebende Kriterien für einen überaus lebenswerten Wohnstandort, wie Sie diese innerhalb der Großen Kreisstadt finden können.

Kultur-, Freizeit- und Sportattraktionen innerhalb der Großen Kreissstadt
Einmal abgesehen von den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, welche sich Ihnen innerhalb der gesamten Großen Kreisstadt anbieten, können Sie sich zudem ein eigenes Bild über den historischen Stellenwert dieser Region machen, welche mit einer Vielzahl interessanter Sehenswürdigkeiten darunter der Spielburg, Stiftskirche Faurndau, Oberhofenkirche oder dem Renaissanceschloss eindrucksvoll dargeboten wird. Doch auch kulinarische Köstlichkeiten heimischer und internationaler Kochkünste müssen Sie sich während eines Aufenthalts keineswegs entgehen lassen, denn hierfür sorgen gemütliche Cafés, gepflegte Restaurants sowie Hotels innerhalb der gesamten Kreisstadt. Weitere Highlights dürften der Berg Hohenstaufen, Stadtkirche aber auch der Tierpark sein.

Wie sieht es im Bereich Bildungswesen in der Region aus
Nicht nur als moderner Hochschulstandort ist die Große Kreisstadt bis weit über die Stadtgrenzen hinaus in aller Munde, welche mit der hier ansässigen Hochschule eine Vielzahl an Studiengängen aus den Bereichen Mechatronik, Feinwerktechnik sowie Internationales Wirtschaftsingenieurwesen ermöglicht. Hinzu kommen eine Vielzahl Bildungseinrichtungen, welche von der Grund- und Hauptschule wie der Albert-Schweitzer-Schule über Realschulen zum Beispiel der Schiller-Realschule bis hin zum Gymnasium (Werner-Heisenberg-Gymnasium) reichen. Selbst eine Förderschule (Pestalozzischule), Jugendmusikschule sowie drei berufliche Bildungseinrichtungen darunter Hauswirtschaftliche Justus-von-Liebig-Fachschule erwarten Sie innerhalb der Großen Kreisstadt.

Wirtschafts- und Gewerbestandort Große Kreisstadt im Detail

Auch aus wirtschaftlicher Sicht betrachtet gibt die Große Kreisstadt eine gute Figur ab, denn neben zahlreichen Einzelhandelsgeschäften, gastronomischen Einrichtungen und Handwerksbetrieben sind eine Reihe namhafter Unternehmen innerhalb der Stadtgrenzen mit ihren Standorten vertreten. Dazu gehören zum Beispiel die Kleemann GmbH, August Mink KG, der Softwarehersteller TeamViewer sowie Spielzeugeisenbahnhersteller Märklin. Entscheidend für die Standortwahl dürfte insbesondere die Nähe zu Stuttgart aber auch Bundesautobahn A 8 Stuttgart-Ulm gewesen sein.

Kriterium Lagefaktoren für den Einzelhandel ausführlicher begutachtet

Den Fakten der GfK GeoMarketing entsprechend, konnten sich Einzelhändler über ein überaus erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 freuen, welches mit einer Umsatzbilanz von knapp 5,3 Millionen Euro abgeschlossen wurde. Dieser Umstand brachte der Region einen sogenannten Kaufkraftindex von ca. 101.2 Punkte ein. Gleichzeitig hatte nahezu jeder Bewohner der Großen Kreisstadt im Jahre 2014 fast 20.400,00 Euro zur freien Verfügung.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***