Immobiliengutachter Bad Urach

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Tuttlingen des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Tuttlingen Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Bad Urach

bobby metzger / pixelio.de

Immobilienmarkt Bad Urach

Eindrucksvolle Details über den landschaftlich reizvollen Immobilienstandort Bad Urach! Herzlich willkommen am Fuße der Schwäbischen Alb oder anders ausgedrückt in der landschaftlich reizvoll gelegenen Schäferlaufstadt Bad Urach im Landkreis Reutlingen, welche insbesondere durch des hier zu findenden Ursacher Wasserfalls bis weit über deren Stadtgrenzen hinaus bekannt geworden ist.

Am Fuße der Schwäbischen Alb im Regierungsbezirk Tübingen befindet sich die wegen ihres Ursacher Wasserfalls bekannt gewordene Schäferlaufstadt Bad Ursach, welche mit einer Gesamtfläche von knapp 55 Quadratkilometern neben landschaftlichen Reizen auch eine Menge historischer Bauwerke wie die Burg Hohenurach vorzuweisen hat.

Als staatlich anerkannter Luftkurort sowie Heilbad ist die Schäferlaufstadt im Landkreis Reutlingen Heimat von fast 12.100 Menschen geworden, welche sich auf eine hervorragende Infrastruktur aber auch interessante Freizeit- und Kulturangebote freuen dürfen. Auch an landschaftlicher Vielfalt können Eineimische wie Besucher auf ein reichhaltiges Angeboet wie zum Beispiel die Premiumwanderwege „Grafensteige“ zurückgreifen. Aufgrund bisher vorliegender Fakten konnte für die Region Baden-Württembergs eine Bevölkerungsdichte von rund 219 Einwohnern je Quadratkilometer ermittelt werden, welche sowohl auf die Kernstadt sowie dazugehörenden Stadtteile Hengen, Seeburg, Sirchingen und Wittlingen verteilt leben. An den Grenzen zum Stadtgebiet befinden sich Ortschaften wie Hülben, Grabenstetten, Römerstein, Münsingen, St. Johann sowie Dettingen an der Ems.

Spurensuche nach den üblichen Preisen für Immobilien auf dem Immobilienmarkt der baden-württembergischen Schäferlaufstadt Bad Urach

Unter den umfangreichen Details Immowelts konnten wir Immobiliengutachter einiges über die Preise für Immobilienwerte ausfindig machen, welche auf dem Immobilienmarkt der Schäferlaufstadt Baden-Württembergs angewendet werden wie zum Beispiel beim Mietpreis von Wohnungen, die hier in etwa 8,87 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche betragen. Hinzu kommen nach Informationen von uns Immobiliengutachter durchschnittliche Mietpreise bei Immobilien wie Eigenheime, welche laut Immowelt ungefähr 1.200,00 Euro im Monat betragen dürften, wogegen beim Erwerb von Eigentumswohnungen mit Kaufpreisen gerechnet werden müsste, die rund 2.640,00 Euro pro Quadratmeter sollten. Immobilienwerte darunter Ein- und Mehrfamilienhäuser werden innerhalb der Schäferlaufstadt für knapp 347.262,00 Euro an potenzielle Interessenten verkauft. Ein Grundstück würde Sie hier circa 129,00 Euro je Quadratmeter Bauland kosten.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Bad Urach sehr genau.

Hierzu werden in der Region Schwäbische Alb diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung,Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Bad Urach neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Bad Urach zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Fakten der baden-württembergischen Schäferlaufstadt Bad Urach als liebenswerter Wohnstandort

Mit wunderschönen Landschaften wie der Schwäbischen Alb oder dem Tal der Ems lockt die Region Baden-Württembergs nicht nur Wanderer an, welche übrigens auf dem Premuimwanderwege Grafensteige unvergessliche Eindrücke von der Schönheit des Stadtgebietes genießen können.

Attraktive Freizeit- und Kulturangebote sowie interessante Bauwerke der Schäferlaufstadt zusammengefasst An historischen Bauwerken erwarten Sie unter anderen Burg Hohenursach, das Haus am Gorisbrunnen, Stiftskirche St. Amandus, das Rathaus sowie die Webervorstadt mit ihren zahlreichen Fachwerkhäusern. Naturliebhaber werden sich dagegen auf dem Premiumwanderwege Grafensteige oder im Kurpark wohl fühlen, wogegen auf Kulturliebhaber Ausstellungen im Stadtmuseum „Klostermühle“ oder dem Residenzschloss-Museum warten. Auch an regelmäßigen kulturellen Höhepunkten mangelt es im Stadtgebiet keineswegs, denn hier erwarten Besucher unter anderen das Stadtfest, der traditionelle Schäferlauf (alle zwei Jahre) sowie die Rock Days.

Das Bildungssystem der baden-württembergischen Schäferlaufstadt im Detail Dank einer Grundschule, welche Sie im Stadtteil Wittlingen finden können sowie der Barbara-Gonzaga-Gemeinschaftsschule, Geschwister-Scholl-Realschule, dem Graf-Eberhard-Gymnasium und zwei Förderschulen wird Schulpflichtigen eine angemessene Ausbildung geboten. Hinzu kommt die kaufmännische Fachschule sowie eine Volkshochschule, wogegen auf die Kleinsten eine Reihe moderne Kindertageseinrichtungen warten.

Wordurch expandiert die Region des Landkreises Reutlingen zum attraktiven Wirtschafts- und Gewerbestandort

Mittels einer hervorragenden Verkehrsanbindung durch die Bundesstraßen B 28 und B 465 können vom Stadtgebiet aus naheliegende Regionen schnellstmöglich erreicht werden, wodurch die Schäferlaufstadt im Landkreis Reutlingen nicht nur für den Einzelhandel oder das Dienstleistungsgewerbe, sondern vor allem für Unternehmen darunter die Gustav Magenwirth GmbH & Co. KG, Magura Bike Parts GmbH, Sassa Mode GmbH oder Alesto GmbH als Gewerbestandort interessant geworden ist. Auch in Punkte Infrastruktur überzeugt die Region auf ganzer Linie, wobei mittels der Eisenbahnlinie Tübingen-Stuttgart sowie zahlreichen Stadtlinien des Verkehrsverbundes Neckar-Alb-Donau für den nahtlosen Ablauf im Personennahverkehr Sorge getragen wird.

Blickpunkt spezielle Lagefaktoren für den Einzelhandel der Schäferlaufstadt im Landkreis Reutlingen

Das Jahr 2014 konnte laut GfK GeoMarketing durch den Einzelhandel der Schäferlaufstadt mit einer stolzen Bilanz von fast 5,4 Millionen Euro Umsatz abgeschloßen werden, wodurch jedem Bewohner in etwa 21.100,00 Euro zur freien erfügung gestanden hatten. Als Kaufkraftindex für die Region im Regierungsbezirk Tübingen konnte ein Wert von knapp 99,8 Punkten errechnet werden.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***