Immobiliengutachter Schopfheim

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Schopfheim des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Schopfheim Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Schwopfheim

Günter Hommes / pixelio.de

Unvergessliche Details über den abwechslungsreichen Immobilienstandort Schopfheim! Herzlich willkommen zwischen dem romantischen Schwarzwald und dem Dinkelberg im romantischem Tal der Wiese oder konkreter ausgedrückt innerhalb des Landkreises Lörrach wo die idyllische Stadt Schopfheim mit faszinierenden Bauwerken sowie unvergesslichen Freizeitattraktionen auf ihre Besucher wartet.

An Abwechslung fehlt es während eines Aufenthalts im baden-württembergischen Stadtgebiet zwichen Schwarzwald und Dinkelberg keinewegs, was allein durch ein breitgefächertes Kultur- und Freizeitangebot aber auch mittels faszinierender Sehenswürdigkeiten darunter der ältesten Kirche St. Michael zum Ausdruck gebracht wird.

Doch den Gästen aus Nah und Fern wird im gesamten Stadtgebiet Baden-Württembergs sowie dessen unmittelbarer Umgebung noch weitaus mehr geboten wie zum Beispiel ein gut ausgeprägtes Bildungssystem sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, welche Ihnen zudem ausreichend Abwechslung bieten. Das circa 68 Quadratkilometer umfassende Stadtgebiet ist somit nicht nur eine idyllische Heimat für rund 19.100 Menschen geworden, sondern zugleich ein Paradies für Wanderer, Radler und Naturfreunde, welche zwischen dem Schwarzwald sowie Dinkelberg eine Fülle romantischer Rad- oder Wanderwege finden können. Hierdurch kommt die Region im Landkreis Lörrach auf eine Bevölkerungsdichte, welche bei ungefähr 281 Einwohnern je Quadratkilometer angesiedelt sein dürfte. Aufgegliedert ist das Stadtgebiet des Regierungsbezirkes Freiburg in die sogenannte Kernstadt sowie ihre dazugehörigen Stadtteile wie Enkenstein, Fahrnau, Gersbach, Langenau, Raitbach oder Wiechs. Dagegen sind in unmittelbarer Nachbarschaft zum Stadtgebiet Ortschaften wie Zell im Wiesental, Kleines Wiesental, Hausen im Wiesental, Todtmoos, Häg-Ehrsberg, Herrichsried, Wehr, Hasel, Schwörstadt, Maulburg, Steinen sowie Rheinfelden zu finden.

Mit welchen Preisen für Immobilienwerte darf auf dem Immobilienmarkt der Stadt Schopfheim in Baden-Württemberg gerechnet werden

Nach Aussagen der Immowelt AG können wir Immobiliengutachter zwangsläufig davon ausgehen, dass die Preise für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der Region im Landkreis Lörrach überaus interessant gestaltet sind, was unter anderen durch den hier vorzufindenden durchschnittlichen Mietpreis bei Wohnungen von ca. 10,20 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche verdeutlicht wird. Selbst als Mietpreise für Immobilien darunter Eigenheime konnten wir Immobiliengutachter einen Durchschnittswert von knapp 1.850,00 Euro im Monat ausfindig machen, wogegen die Kaufpreise bei Eigentumswohnungen laut Immowelt im Bereich 2.100,00 Euro je Quadratmeter freier Wohnfläche zu finden sein dürften. Als durchschnittlicher Kaufpreis für Immobilien wie Ein- und Mehrfamilienäuser wurde laut Immowelt ein Wert von etwa 460.354,00 Euro genannt. Der durchschnittliche Kaufpreis für Grundstücke im Stadtgebiet des Landkreises Lörrach beträgt ungefähr 347,00 Euro je Quadratmeter freie Grundfläche.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Schopfheim sehr genau.

Hierzu werden in der Region zwischen dem Schwarzwald und dem Dinkelberg diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Schopfheim neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Schopfheim zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Womit kann die Stadt Schopfheim im Regierungsbezirk Freiburg als abwechslungsreicher Wohnstandort überzeugen

Sowie landschaftlich wie auch kulturell dürfen Sie von der Stadt im Landkreis Lörrach einiges erwarten. Denn zwischen dem Schwarzwald und dem Dinkelberg warten nicht nur romantische Ausflugsziele wie die Hohe Flum auf Sie, sondern auch eine Vielzahl interessanter Bauwerke darunter eine Skulptur des Bildhausers Lenk, welche Persönlichkeiten wie den grimmigen „Erwin Teufel“ darstellen.

Bauwerke, Ausflugsziele und kulturelle Veranstaltungen imgesamten Stadtgebiet Was an Sehenswürdigkeiten darunter die Stadtkirche St. Michael, katholische Pfarrkirche, das Rathaus oder der Wiesenbrücke auf Sie wartet, ist allein eine Reise in diese faszinierende Region Baden-Württembergs wert. Hinzu gesellen sich eine Vielzahl kulturelle Highlights wie zum Beispiel das Open Air Festival „Holzrock“, Beach-Volleyball-Turnier, traditionelle Lindenfest oder der Kalte Markt, welche allesamt eine willkommene Abwechslung darstellen. Interessante Exponate präsentiert Ihnen zudem das Otto-Erich-Döbele-Museum, wogegen eine Vielzahl Rad- und Wanderwege insbesondere Wanderern sowie Radlern unvergessliche Ausflüge durch diese faszinierende Region des Landkreises Lörrach ermöglichen.

Welche Bildungseinrichtungen kann das Stadtgebiet im Regierungsbezirk Freiburg vorweisen Immerhin sind es fünf Grundschulen darunter die Dr.-Max-Metzger-Grundschule, welche neben weiteren Bildungseinrichtungen wie der Friedrich-Ebert-Gemeinschaftsschule für eine angemessene Ausbildung im Stadtgebiet garantieren. Weiterhin finden Sie hier das Theodor-Heuss-Gymnasium, die Förderschulen Johann-Peter-Hebel- sowie Kaspar-Hauser-Schule, eine Volkshochschule und Freie Waldorfschule. Weitere Perspektiven, welche vor allen im Hochschulbereich angesiedelt sind, lassen sich aufgrund der Nähe zu Bad Säckingen oder Basel verwirklichen.

Eine erfolgsversprechende Zukunft ist auch am Wirtschafts- und Gewerbestandort im Stadtgebiet des Regierungsbezirkes Freiburg zu erwarten

Eine hervorragende Infrastruktur aber auch günstige Verkehrsanbindung mittels zweier Bundesstraßen wie der B 317 und B 518 sind für das Stadtgebiet im Landkreis Lörrach ebenso selbstverständlich, wie ein gut ausgebautes Schienennetz durch die Linie S6 zwischen Basel sowie Zell im Wiesental abgedeckt wird. Insbesondere die Landwirtschaft nimmt innerhalb der Region Baden-Württembergs einen wichtigen Stellenwert ein, doch auch Einzelhändler und Dienstleistungsanbieter haben das Stadtgebiet mit all seinen Vorzügen bereits für sich entdeckt. Selbst namhafte Unternehmen darunter die Hauri GmbH, Magnetic Autocontrol GmbH, Hülsenfabrik Herbster GmbH & Co. KG oder Eisweiher GmbH & Co. KG sind innerhalb der Region mit einer Reihe moderner Produktionsstätten vertreten.

Mit welchen Lagefaktoren darf im Einzelhandel innerhalb des baden-württembergischen Stadtgebietes gerechnet werden

Wie durch die GfK GeoMarketing GmbH in Erfahrung zu bringen war, konnten Einzelhändeler des Stadtgebietes im Landkreis Lörrach für das Geschäftsjahr 2014 einen Gesamtumsatz von circa 5,6 Millionen Euro erwirtschaften. Damit ergab sich letztendlich ein Kaufkraftindex von knapp 99,9 Punkte, wobei jedem Bewohner des Stadtgebietes in etwa 20.800,00 Euro zur Verfügung standen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***