Immobiliengutachter Stutensee

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Stutensee des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Stutensee Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Stutensee

Angelina S…….. / pixelio.de

Ausführliche Analysen über den Immobilienstandort Stutensee! Herzlich willkommen in der viertgrößten Stadt des Landkreises Karlsruhe, hier in Stutensee finden Sie nicht nur das gleichnamige Schloss, welches zudem als Namensgeber gilt, sondern eine Fülle abwechslungsreicher Kultur. und Freizeitangebote wie zum Beispiel das Kerns-Max-Haus (Wahrzeichen des Stadtgebietes).

Die Region innerhalb der Oberrheinischen Tiefebene ist zum Teil vom Hardtwald bedeckt, wodurch die seit dem 1. Januar 1998 ausgewiesene Große Kreisstadt Stutensee insbesondere bei Wanderern und Naturliebhabern einen hohen Stellenwert genießt.

Doch aus aus kultureller Sicht hat die Große Kreisstadt einiges zu bieten wie zum Beispiel das Hugenotten- und Heimatmuseum Friedrichstal. Ihren Namen allerdings hat das Stadtgebiet eines ihrer Wahrzeichen, dem gleichnamigen Schloss Stutensee zu verdanken, welches zugleich ein beliebtes Ausflugsziel der Region darstellt. Heute sind es fast 23.900 Einwohner, welche im knapp 46 Quadratkilometer umfassenden Stadtgebiet eine idyllische sowie liebenswerte Heimat gefunden haben. Gebildet wird das heutige Stadtgebiet innerhalb Baden-Württembergs nicht nur vom sogenannten Stadtzentrum, sondern zugleich durch die vier eingegliederten Stadtteile Blankenloch (etwa 12.100), Friedrichstal (rund 5.500), Spöck (ca. 4.400) und Staffort (ungefähr 2.000) Einwohner. An das Stadtgebiet angrenzende Nachbarstädte und Gemeinden sind Bruchsal, Weingarten (Baden), Karlsruhe, Eggenstein-Leopoldshafen, Linkenheim-Hochstetten, Graben-Neudorf sowie Karlsdorf-Neuthard.

Die auf dem Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt Stutensee vorzufindenden Preise bei Immobilien

Aufschlußreiche und zuverlässige Angaben zu den Preisen für Immobilienwerte hatten wir Immobiliengutachter auf der Seite von Immowelt herausfinden können, welche uns unter anderen einen durchschnittlichen Mietpreis bei Wohnungen präsentierte, welcher auf dem Immobilienmarkt im Stadtgebiet rund 8,93 Euro pro Quadratmeter betragen sollte. Um sich gar Immobilien wie ein kleines Eigenheim anmieten zu können, sollten Sie monatlich knapp 1.245,00 Euro an Mietkosten einplanen. Dem Erwerb derartiger Immobilienwerte wie zum Beispiel einer Villa am Rande des Stadtgebietes oder einem Einfamilienhäuschen dürfte bei einem durchschnittlichen Kaufpreis von ca. 375.439,00 Euro praktisch nichts mehr im Wege stehen. Ähnlich sieht es beim Kauf einer Eigentumswohnung im Stadtgebiet aus, welche Sie hier für ungefähr 2.235,00 Euro je Quadratmeter erwerben könnten. Ein eigenes Grundstück bekommen Interessenten innerhalb der Großen Kreisstadt schon ab einem Quadratmeterpreis von ungefähr 586,00 Euro als Kaufoption angeboten.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Stutensee sehr genau.

Hierzu werden in der Region Hardtwald diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Stutensee neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Stutensee zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Das Stadtgebiet von Stutensee im Landkreis Karlsruhe präsentiert sich als lebensfroher Wohnstandort

Neben beeindruckenden Naturlandschaften wie dem Hardtwald erwarten Sie auch eine Reihe interessante Sehenswürdigkeiten darunter das gleichnamige Schloss wie auch ein breitgefächertes Kultur- und Freizeitangebot innerhalb der Großen Kreisstadt. Auch dem Sektor Bildung wurde im Stadtgebiet eine große Bedeutung beigemessen, was dazu führte, dass eine Vielzahl moderner Bildungseinrichtungen allen Kindern und Jugendlichen eine solide Schulausbildung ermöglicht werden kann.

Faszinierende Kultur- und Freizeitangebote sowie historische Sehenswürdigkeiten des Stadtgebietes
In Sachen Kulturangebote hat Ihnen die Große Kreisstadt unter anderen mit der Festhalle, Veranstaltungshalle Spöck, Dreschhalle Staffort oder Sängerhalle Friedrichstal eine ganze Menge anzubieten. Auch an interessanten Ausstellungen wie diese im Hugenotten- und Heimatmuseum zu finden sind, mangelt es innerhalb des Stadtgebietes keinesfalls. Zu den faszinierendsten Bauwerken des Stadtgebietes gehören die evangelische Michaeliskirche, katholische St. Elisabeth-Kirche, katholische St. Josef-Kirche, das Hermannshäusle in Blankenloch sowie Kerns-Max-Haus, welches Sie ebenfalls im Stadtteil Blankenloch besichtigen können. Eines der schönsten Ausflugsziele bleibt jedoch das gleichnamige Schloss, welches zudem eines der Wahrzeichen des Stadtgebietes ist.

Welche Schulen bieten Ihnen im Stadtgebiet eine angemessene Schulausbildung
Alle im Stadtgebiet zu findenden Bildungseinrichtungen bieten Kindern sowie Jugendlichen vielfältige Wege, ihre individuell gesteckten Ziele auf wirkungsvolle Art und Weise erreichen zu können. Aus diesem Grund hält die Große Kreisstadt unter anderen die Drais-Grundschule, Theodor-Heuss-Grundschule, Pestalozzischule (Grund- und Hauptschule), Friedrich-Magnus-Schule, Erich-Kästner-Realschule sowie das Thomas-Mann-Gymnasium für Sie bereit. Hinzu kommen eine Reihe moderner Kindertageseinrichtungen sowie eine im Stadtteil Blankenloch ansässige Mensa.

Der zukunftsorientierte Wirtsschafts- und Gewerbestandort Stutensee im Blickpunkt

Eingebettet in den effizienten Wirtschaftsraum „PAMINA“ ist das Stadtgebiet zugleich ein wichtiger Bestandteil der TechnologieRegion Karlsruhe, welcher sowohl dem Einzelhandel, Handwerk, Dienstleistungsgewerbe wie auch Unternehmen eine Vielzahl weitreichender Perspektiven für die Zukunft bietet. Ein Grund mehr, weshalb Sie im Stadtgebiet eine Reihe namhafter Unternehmen wie zum Beispiel die Dr. Maier CSS GmbH & Co. KG, Hornung GmbH & Co. KG oder Karl Storz GmbH & Co. KG mit ihren Produktionsstätten finden können. Allein rund 1.300 Unternehmen sowie Betriebe sind heute am Wirtschafts- und Gewerbestandort Stutensee heimisch geworden, welche insbesondere der einheimischen Bevölkerung eine Vielzahl lukrativer Arbeitsplätze anzubieten haben. Bei der Standortauswahl standen vor allen die günstige Verkehrsanbindung mit der Bundesautobahn A 5 Karlsruhe-Frankfurt am Main sowie Bundesstraße B 3 Buxtehude-Weil am Rhein aber auch Nähe zur TechnologieRegion Karlsruhe im Vordergrund.

Konkrete Fakten zur Lage des Einzelhandels innerhalb der Großen Kreisstadt

Welche Fakten präzise Kernaussagen zur Lage des Einzelhandels im gesamten Stadtgebiet liefern, konnten wir Immobiliengutachter dank der GfK GeoMarketing GmbH aufschlußreich in Erfahrung bringen. Hierbei fanden wir zum Beispiel heraus, dass der gesamte Einzelhandel im Geschäftsjahr 2014 mit einer Umsatzbilanz von circa 5,2 Millionen Euro weit über den Erwartungen lag. Dies entspricht unter anderen einem Kaufkraftindex von rund 100,3 Punkten. Jeder einzelne Bewohner der Großen Kreisstadt Baden-Württembergs hatte demzufolge fast 20.700,00 Euro zur freien Verfügbarkeit vorzuweisen.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***