Immobiliengutachter Fellbach

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Fellbach des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Fellbach Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Fellbach

joakant / pixelio.de

Wissenswertes über den Immobilienstandort Fellbach im Herzen Baden-Württembergs! Herzlich willkommen in der Stadt der Weine und Kongresse unweit der Landeshauptstadt Stuttgart. Hier wo Tradition sowie Moderne sich sprichwörtlich gesagt die Hand reichen begegnen Ihnen auf Schritt und Tritt Kunst, Kultur wie auch preisgekrönte Architektur in einer beeindruckenden Mischung, welche einen Aufenthalt innerhalb der Stadtgrenzen überaus abwechslungsreich gestalten lässt.

Die Region Fellbach ist nicht nur ein Ort mit einer jahrhundertealten Weinbautradition, sondern eine moderne Stadt, welche sowohl der einheimischen Bevölkerung wie auch Besuchern eine Fülle an Sehenswürdigkeiten wie die Lutherkirche aber auch regionale kulinarische Genüsse bietet.

Unmittelbar an der nordöstlichen Stadtgrenze der baden-württemgergischen Landeshauptstadt Stuttgart gelegen präsentiert sich die zweitgrößte Stadt des Rems-Murr-Kreises von ihrer schönsten Seite. Kulinarische Verwöhnmomente, historische Bauwerke sowie vielfältige Feste gehören ebenso zur romantischen Großen Kreisstadt wie faszinierende Shopping- und Businessangebote. Insbesondere die wunderschönen Landschaften mit ihren romantischen Weinbergen dürften einer der Hauptgründe dafür gewesen sein, weshalb sich heute rund 44.600 Menschen in der circa 28 Quadratkilometer großen Region dazu entschieden hatten, hier dauerhaft heimisch zu werden. Doch nicht nur die Kernstadt Fellbach selbst, sondern auch die zwei Stadtteile Schmiden (etwa 12.500) sowie Oeffingen (knapp 7.100) Einwohner sind ein wesentlicher Bestandteil der Weinstadt. Dagegen sind an den Stadtgrenzen folgende Städte und Gemeinden zu finden: Waiblingen, Kernen im Remstal, Stuttgart sowie Remseck am Neckar.

Der heimische Immobilienmarkt in Fellbach im Bereich Kauf- und Mietpreise für Immobilienwerte

Umfangreiche Reserchen unter anderen auf der Webseite des Anbieters Immowelt hatten uns Immobiliengutachter nicht nur einen tiefgründigen Einblick auf den Immobilienmarkt dieser Region des Weinanbaus ermöglicht, sondern zugleich detailierte Fakten über die Miet- und Kaufpreise für Immobilien aller Art zu Tage befördert. In diesem Zusammenhang konnten wir Immobiliengutachter ausfindig machen, dass für Wohnungen innerhalb der Großen Kreisstadt mit einem durchschniitlichen Mietpreis von circa 18,40 Euro je Quadratmeter freier Wohnfläche gerechnet werden müsste. Mietoptionen für Immobilienwerte könnten Sie sich nach unseren Erkenntnissen, welche wir Immobiliengutachter auf Immowelt herausgefunden hatten ab einem monatlichen Mietpreis von rund 2.000,00 Euro sichern. Die Preise beim Kauf von Immobilien wie Eigenheime belaufen sich innerhalb der Stadt auf etwa 527.698,00 Euro. Um sich innerhalb der Stadtgrenzen Immobilienwerte wie Eigentumswohnungen kaufen zu können, ssollten Sie von durchschnittlich 5.637,00 Euro pro Quadratmeter ausgehen. Das eigene Grundstück bekommen Sie hingegen bereits für einen Quadratmeterpreis von ungefähr 26,00 Euro.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Fellbach sehr genau.

Hierzu werden in der Region Stuttgart diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Fellbach neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Fellbach zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Detailierte Fakten über die Große Kreisstadt Fellbach in Sachen lebenswerter Wohnstandort

In kaum einer anderen Stadt innerhalb des Regierungsbezirkes Stuttgart liegen Tradition und Moderne so dicht beeinander wie dieser in dieser Region der Fall ist. Wunderschöne Landschaften der Schurwald oder der ca. 469 Meter hohe Kappelberg, preisgekrönte Bauwerke sowie kulinarische Genüsse lassen die Große Kreisstadt nicht nur in den Augen der einheimischen Bevölkerung, sondern auch unter Besuchern aus allen Teilen Deutschlands als lebenswerten Wohnstandort erscheinen.

Einblicke in die Sehenswürdigkeiten, Kultur- und Freizeitangebote der Region
Eindrucksvoll präsentiert sich die Region gegenüber Einheimischen wie auch Besuchern, denn sowohl preisgekrönte Architektur wie auch unvergessliche Ausflugsziele sind ein wesentlicher Gesichtspunkt dafür, dass Langeweile innerhalb der Stadtgrenzen mehr als nur ein Fremdwort sein dürfte. Angefangen Stadtmuseum über die Schwabenlandhalle, welches seit dem Jahre 1976 das Kultur- und Kongresszentrum der Stadt darstellt bis hin zur Lutherkirche ist nahezu für alle Interessenten etwas dabei. Weitere Bauwerke darunter das Alte Rathaus, der Alte Kelter, Kernenturm oder die katholische Stadtkirche St. Johannes finden Sie innerhalb der gesamten Stadt verteilt.

Dem Bereich Bildung etwas intensiver nachgegangen
Das moderne Bildungssystem innerhalb der Stadtgrenzen darf sich durchaus sehen lassen, denn angefangen von zwei Grund- und Hauptschulen wie der Zeppelinschule, vier reinen Grundschulen darunter die Maicklerschule oder Silcherschule bis hin zur Förderschule (Wichernschule) sind nahezu alle Bereiche lückenlos abgedeckt. Hinzu kommen die beiden Realschulen (Auberlen- sowie Hermann-Hesse-Realschule) und Gymnasien (Friedrich-Schiller- und Gustav-Stresemann-Gymnasium). Außerdem gehören eine städtische Musikschule, Jugendschule sowie Jugendtechnikschule neben der Volkshochschule zur Region.

Die Region ist weitaus mehr als nur ein traditionelles Weinanbaugebiet Als Gewerbestandort präsentiert sich die Stadt von ihrer attraktivsten Seite, denn neben einer guten Verkehrslage wie den Bundesstraßen B 14 Schwäbisch Hall-Stuttgart und B 29 Waiblingen-Schwäbisch Gmünd-Aalen

sowie einem gut ausgebautem Schienennetz dürfte insbesondere die Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart mit dem internationalen Flughafen wichtiges Kriterium bei der Wahl des Standortes gewesen sein. Nicht nur die Landwirtschaft (Weinbau) oder der Einzelhandel, sondern auch mittelständische Unternehmen wie die Wittenstein Bastian GmbH, Norbert Schmid GmbH & Co. KG und Biosyn Arzneimittel GmbH verfügen innerhalb der Stadtgrenzen über ihre Standorte.

Was kann über die Lagefaktoren des gesamten Einzelhandels innerhalb der Region ausgesagt werden

Wir Immobiliengutachter haben uns die Statistiken des Jahres 2014, welche laut GfK GeoMarketing konkrete Fakten und Zahlen über den Einzelhandel innerhalb dieser Region beinhalten, sehr genau angesehen. Hierbei wurde uns deutlich, dass dieses Geschäftsjahr mit einer Umsatzbilanz von ca. 4,6 Millionen Euro abgeschlossen werden konnte. Somit dürfte jeder Einwohner ungefähr 20.500,00 Euro zur Verfügung gehabt haben. Dies entsprach zudem einem Kauftkraftindex von rund 102,4 Punkten.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***