Immobiliengutachter Renningen

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Renningen des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Renningen Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Renningen

GHV Renningen / pixelio.de

Den Immobilienstandort Renningen etwas intensiver vorgestellt! Herzlich willkommen im Landkreis Böblingen, genauer gesagt in Renningen, einer modernen, lebendigen sowie lebensfrohen Kleinstadt, welche westlich von Stuttgart am Rande des Neckarlandes zu finden ist. Gepflegte Naturlandschaften sowie unzählige Rad- und Wanderwege sind ebenso ein Markenzeichen dieser romantischen Kleinstadt Baden-Württembergs, wie das im ehemaligem Steinbruch Am Langenmühl befindliche Naturtheater, einer echten Naturbühne, welche bereits Rapunzel und Aladin kennenlernen durften!

Eine von hoher Lebensqualität geprägten Kleinstadt Renningen wie diese im Landkreis Böblingen zu finden ist, dürfte eines der vielen Gründe gewesen sein, weshalb sich bis zum heutigen Tag fast 17.000 Menschen dieser Region verschrieben hatten, um hier dauerhaft heimisch zu werden.

Immerhin finden Sie auf einer Fläche von circa 31 Quadratkilometern ausreichend Abwechslung, welche angefangen von wunderschönen Rad- und Wanderwegen über kulturelle Angebote bis hin zu moderne Bildungseinrichtungen reichen. Gleich zwei Stadtteile darunter Renningen (ca. 11.000) selbst sowie Malmsheim (rund 6.000) Einwohner bilden letztendlich die eigentliche Kleinstadt. Als unmittelbare Nachbarn der Kleinstadt zählen Rutesheim, Leonberg, Magstadt, Weil der Stadt sowie Heimsheim. Zudem stellt die Zugehörigkeit zum Regierungsbezirk Stuttgart eine der entscheidenden Faktoren dar, welche ausschlaggebend dafür sind, dass gewachsene Strukturen sowie eine behutsame Stadtentwicklung aus der Kleinstadt einen Ort mit hoher Lebensqualität haben werden lassen.

Konkrete Angaben zu den Preisen für Immobilienwerte auf dem Immobilienmarkt der Kleinstadt Renningen

Nachdem uns Immobiliengutachter auf Immowelt ausschlaggebende Fakten präsentiert worden sind, welche zudem konkrete Zahlen über die auf dem Immobilienmarkt der Kleinstadt üblichen Preise für Immobilien jeglicher Art lieferten, können wir Ihnen somit präzise Angaben vorweisen, die Sie im weiteren Verlauf dieses Absatzes erfahren werden. Innerhalb der gesamten Kleinstadt müssen Sie mit durchschnittlichen Mietpreisen für Wohnungen rechnen, welche nach Aussagen von Immowelt bei einem Quadratmeterpreis von knapp 18,17 Euro liegen dürfte. Zudem hatten wir Immobiliengutachter herausfinden können, dass Ihnen die Anmietung von Immobilien wie ein kleines Eigenheim monatlich etwa 1.435,00 Euro kosten würde. Beim Kauf eigener Immobilienwerte darunter Mehrfamilienhäuser, sollten Sie einen durchschnittlichen Preis von circa 532.285,00 Euro einplanen. Bei der Absicht eine Eigentumswohnung zu erwerben, darf innerhalb der Kleinstadt von einem Quadratmeterpreis ausgegangen werden, der laut Immowelt mit ungefähr 3.284,00 Euro angegeben wurde. Um sich ein eigenes Grundstück kaufen zu können, müssten Sie immerhin rund 14,12 Euro pro Quadratmeter einkalkulieren.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Renningen sehr genau.

Hierzu werden in der Region Landkreis Böblingen diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Renningen neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Renningen zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Die Kleinstadt Renningen als Wohnstandort mit hoher Lebensqualität

Inmitten faszinierender Naturlandschaften erwarten Sie sowohl als Einheimischer wie auch Besucher eine Fülle wunderschöner Rad- und Wanderwege wie zum Beispiel der Würm-Rad-Weg, welcher Ihnen zudem die Möglichkeit bietet großflächige Wälder, uralte Baumbestände aber auch facettenreiche Eindrücke zu genießen. Selbst in der Freizeit werden Sie innerhalb der Kleinstadt niemals das Gefühl von Langeweile verspüren, denn eine Vielzahl an Freizeitattraktionen darunter das Naturtheater, Krippenmuseum oder Kunstforum bieten ausreichend Möglichkeiten die Region von ihrer schönsten Seite kennenzulernen.

Freizeit-, Sport- und Kulturangebote inneralb der Kleinstadt
Ein reichhaltiges Freizeit- und Kulturangebot erwartet Sie während Ihres Aufenthaltes innerhalb der Kleinstadt, welches von zahlreichen Aufführungen auf der echten Naturbühne des Naturtheaters darunter Aladin und die Wunderlampe bis hin zu einem Besuch des Krippenmuseums reicht. Sortfreunde hingegen dürfen sich über moderne Sportanlagen freuen, die Ihnen zudem die Möglichkeit bieten ein breites Angebot faszinierender Sportarten wie Karate, Reiten, Flugsport oder Schwimmen wahrnehmen zu können. In den warmen Sommermonaten hingegen gestaltet sich ein Aufenthalt im Freibad Nahe des Nord-Bahnhofs als echtes Freizeitvergnügen. Auch an Sehenswürdigkeiten darunter die evangelische Germanuskirche oder das alte Rathaus bietet die Kleinstadt einiges, wogegen sich Wanderfreunde viel eher inmitten der vielen Rad- und Wanderwege wohl fühlen dürften.

Das moderne Bildungssystem der Kleinstadt näher betrachtet
Obwohl es sich hier um eine idyllische Kleinstadt inmitten des Landkreises Böblingen handelt, verfügt diese dennoch über ein gut ausgeprägtes Bildungssystem. Denn allen Kindern und Jugendlichen stehen innerhalb der Kleinstadt gleich zwei Grund- und Hauptschulen zur Verfügung, die Friedrich-Schiller-Schule sowie Friedrich-Silcher-Schule. Hinzu gesellen sich eine Musikschule, welche rund 700 Schülern die Möglichkeit bietet ein Instrument ihrer Wahl zu erlernen sowie eine Realschule aber auch ein Gymnasium mit Platz für circa 750 Schüler.

Die Kleinstadt Renningen als überaus attraktiver Wirtschafts- und Gewerbestandort

Dank einer verkehrsgünstigen Lage mit Verbindung zu den Bundesautobahnen A 8 und A 81 sowie den Bundesstraßen 295 Stuttgart-Calw wie auch B 464 nach Sindelfingen präsentiert sich die Kleinstadt nicht nur Einzelhändlern, Handwerkern oder Dienstleistungsanbietern gegenüber als attraktiver Gewerbestandort. Vor allem mittelständische Unternehmen wie die Rinol AG, Robert Bosch GmbH, Pinnifarina oder SÜTRAK GmbH & Co. KG sind hier mit ihren Standorten vertreten.

Wie schaut es mit den Lagefaktoren aus der Sicht des Einzelhandels aus

Den Angaben zufolge, welche durch die GfK GeoMarketing herausgegeben wurden, verfügte der Einzelhandel innerhalb dieser Kleinstadt im Jahre 2014 über einen Gesamtumsatz von rund 3,6 Millionen Euro. Daraus ließ sich weiterhin ableiten, dass hiermit jedem Einwohner der Kleinstadt knapp 21.400,00 Euro zur Verfügung standen. Gleichzeitig ergaben diese Faktoren einen sogenannten Kaufkraftindex von etwa 104,2 Punkten.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***