Immobiliengutachter Waghäusel

Als Immobiliensachverständige beschäftigen wir uns auch in Waghäusel des Bundeslandes Baden-Württemberg mit dem Immobilienmarktgeschehen. Wir erstellen u.a. für den Bereich der Stadt Waghäusel Verkehrswertgutachten und Mietwertgutachten.

Waghäusel

andreas stix / pixelio.de

Virtuelle Ansichten über den faszinierenden Immobilienstandort Waghäusel! Herzlich willkommen am nördlichen Rand des Landkreises Karlsruhe oder zutreffender gesagt in der Großen Kreisstadt Waghäusel im Bundesland Baden-Württemberg. Hier genau in der Mitte zwischen Karlshuhe und Mannheim erwartet Sie unter anderen ein von europäischer Bedeutung beheimatetes historisches Bauwerk mit dem wunderbaren Namen „Eremitage“, dessen Besonderheit ein flandrischer Schnitzaltar innerhalb der katholischen Pfarrkirche Kirrlach ist.

Ganz am nördlichen Rand des Landkreises Karlsruhe zwischen den Metropolen Mannheim und Karlsruhe in der Oberrheinischen Tiefebene können Sie die Große Kreisstadt mit ihren knapp 20.400 Einwohnern finden.

Das gesamte Stadtgebiet umfasst hierbei eine Fläche von fast 43 Quadratkilometer, welche geprägt ist von wunderschönen Landschaften wie dem Naturschutzgebiet „Wagbachniederung“ sowie interessanten Sehenswürdigkeiten darunter dem achteckigem Schlossbau „Eremitage“. Bei einer Bevölkerungsdichte von rund 476 Einwohner je Quadratkilometer setzt sich das Stadtgebiet innerhalb Baden-Württembergs aus insgesamt drei Stadtteilen zusammen darunter Waghäusel (etwa 1.400), Wiesental (ca. 10.300) sowie Kirrlach (ungefähr 9.950) Einwohner. Aufgrund ihrer Einwohnerzahlen besitzen alle Stadtteile natürlich auch eine unterschiedliche Größe, welche zum Beispiel in Waghäusel circa 222 Hektar, Kirrlach fast 1.938 Hektar sowie Wiesental immerhin 2.124 Hektar umfasst. An den Stadtgrenzen können Sie unter anderen Kronau, Bad Schönborn, Hambrücken, Bruchsal, Graben-Neudorf, Philippsburg, Oberhausen-Rheinhausen sowie den Rhein-Neckar-Kreis finden.

Den Immobilienmarkt der Großen Kreisstadt Waghäusel in Punkte Preise für Immobilienwerte in Augenschein genommen

Auf der Webseite von Immowelt erhielten wir Immobiliengutachter die einzigartige Gelegenheit, uns ein exaktes Bild über die Situation auf dem Immobilienmarkt des Stadtgebietes zu verschaffen, was sowohl Miet- wie auch Kaufpreise für Immobilien betrifft. Im Stadtgebiet müssten Sie für den Fall, dass Ihnen eine Mietwohnung vorschwärmtvon einem monatlichen Quadratmeterpreis ausgehen, welcher den Angaben Immowelts zufolge bei rund 6,59 Euro liegt. Das anmieten von Immobilien wie Ein- oder Mehrfamilienhäuser lässt sich innerhalb der Großen Kreisstadt für knapp 1.150,00 Euro im Monat realisieren. Bei der Absicht eigene Immobilienwerte kaufen zu wollen, können wir Immobiliengutachter mit Gewissheit sagen, dass hierfür circa 341.727,00 Euro als Kaufpreis aufgebracht werden müssten. Ebenfalls dürfte Ihnen der im Stadtgebiet gehandhabte durchschnittliche Quadratmeterpreis von ungefähr 1.620,00 Euro für den Kauf einer Eigentumswohnung interessant erscheinen. Die durchschnittlichen Kaufpreise für Grundstücke sind im Stadtgebiet bei Quadratmeterpreisen von ca. 306,00 Euro angesiedelt.

Die Immobiliengutachter beobachten die Immobilienmarktdaten der Stadt Waghäusel sehr genau.

Hierzu werden in der Region Schwäbische Alb diverse Immobilienmarktinformation gesammelt und in entsprechenden Wertermittlungsverfahren weiterverarbeitet. Die entscheidenden zu recherchierenden Marktdaten sind u.a. Bodenrichtwerte, Mieterträge, Kaufkraft- und Bevölkerungsentwicklung, Liegeschaftszinssätze aber auch Baukosten, Pachthöhen und Vergleichsdaten von bekannten Verkaufstransaktionen. Die Zinsentwicklung sowie die Immobilienkonjunktur sind ebenfalls betrachtenswerte Themen in der Immobilienbewertung.

Die Immobiliengutachter untersuchen im konkreten Einzelbewertungsfall in Waghäusel neben der Substanz der baulichen Anlagen entsprechend o.g. Immobilienmarktkennzahlen. Diese Daten werden letztlich, je Bewertungsobjekt in ein bewertes und normiertes Wertermittlungsverfahren eingebracht. Die zu verwendenden Verfahren sind das Vergleichswertverfahren, das Ertragswertverfahren und das Sachwertverfahren.

Wir führen als in Baden-Württemberg ansässige Immobiliensachverständige mit Ihnen eine umfängliche Ortsbesichtigung durch um die baulichen Anlagen zu dokumentieren aber auch einen Eindruck von der Umgebung sowie der Wohn- oder Geschäfstlage in Waghäusel zu bekommen. Als Ergebnis erhalten Sie ein gerichtsfestes Verkehrswertgutachten im Sinne des § 194 Baugesetzbuch.

Die Große Kreisstadt Waghäusel innerhalb der Oberrheinischen Tiefebene überzeugt auf ganzer Linie als lebenswerter Wohnstandort

Eine Reihe nennenswerter Sehenswürdigkeiten wie die weltbekannte achteckige Schlossanlage „Eremitage“ oder katholische Pfarrkirche St. Jodokus sind nur einige Beispiele dafür, was Sie im Stadtgebiet erwartet. Denn auch aus kultureller Sicht sowie an wunderschönen Naturlandschaften hält die Region einiges an Besonderheiten für Sie bereit.

Das Vielseitige Kultur- und Freizeitangebot im Stadtgebiet genauer betrachtet
An historischen Sehenswürdigkeiten wie der Schlossanlage „Eremitage“, Hagkapelle, katholischen Pfarrkirche St. Jodokus, dem Taglöhnerhaus oder Husarendenkmal fehlt es im Stadtgebiet nun wirklich nicht. Auch aus kultureller Sicht hat das Stadtgebiet mit dem Heimatmuseum oder der Heimatstube im Stadtteil Wiesental einiges aufzubieten. Wanderer, Radler und Naturliebhaber werden dann doch eher ausgedehnte Wanderungen entlang der badischen Spargelstraße sowie Bertha Benz Memorial Route bevorzugen.

Dem Bildungssystem der Großen Kreisstadt über die Schultern geschaut
Mit der Goetheschule sowie Wilhelm-Busch-Schule erwarten Sie im Stadtgebiet zwei Grundschulen, welche Kindern und Jugeendlichen die Gelegenheit bietet, eine angemessene Ausbildung zu genießen. Dazu kommen weitere Bildungseinrichtungen wie die Grund- und Hauptschulen einschließlich Werkrealschule (Schillerschule sowie Bolandenschule) aber auch die Johann-Peter-Hebel-Realschule. Den Hochschulabschluß können Sie hingegen in einem Gymnasium innerhalb St. Leons, Philippsburgs oder Bruchsals absolvieren.

Das Stadtgebiet von Waghäusel als zukunftsorientierter sowie innovativer Gewerbestandort

Eine Vielzahl positiver Eigenschaften wie die Nähe zur TechnologieRegion Karlsruhe aber auch günstige Verkehrsanbindung mit an die Bundesautobahn A 5 sowie Bundesstraße B 36 Mannheim-Lahr/Schwarzwald sprechen für die Region als innovativer Wirtschafts- und Gewerbestandort. Aus diesem Grunde finden Sie im gesamten Stadtgebiet nicht nur eine Fülle an Einzelhandelsfachgeschäften, Handwerksbetrieben oder Dienstleistungsanbieter, sondern insbesondere namhafte Unternehmen wie die Hoffner GmbH, Flaboform GmbH sowie Schuler Pressen, welche eine Vielzahl lukrative Arbeitsplätze geschaffen haben.

Eine aufwendige Analyse der Lagefaktoren für den Einzelhandel im Stadtgebiet

Entsprechend der Angaben des Anbieters GfK GeoMarketing GmbH konnten Einzelhändler im Stadtgebiet das Geschäftsjahr 2014 bei einem Gesamtumsatz von ca. 4,4 Millionen Euro überaus positiv Revue passieren lassen. Auch mit knapp 100,3 Punkten lag der sogenannte Kaufkraftindex deutlich über den des Bundesdurchschnitts. Aus diesem Grunde dürfen wir Immobiliengutachter die Äußerung verlauten lassen, dass jeder Einwohner der Großen Kreisstadt ungefähr 20.400,00 Euro zur Verfügung hatte.

Comments are closed.

© 2004 - 2017 Bürogemeinschaft Sachverständige für Immobilienbewertung Binder* ***& Kirchner** ***